Titel: Angelfall
Deutsche Ausgabe: Ab 26.08.13 bei Heyne
Autor: Susan Ee
Reihe: Penryn & the End of Days #1
Seiten: 290
Verlag: Ursprünglich Selbstveröffentlichung, mittlerweile bei Amazon Children's Publishing veröffentlicht
Format: Paperback
ISBN: 0761463275
Preis: 5,20 € (Ebook: 3,44 €)
Erscheinungsdatum: 28. August 2012
Genre: Endzeit, YA-Adult

Eine wunderbare Selbstveröffentlichung, von der sich so manch Andere eine Scheibe abschneiden könnten...

Vorwort
....................

Angelfall ist eine Selbstveröffentlichung, die im Moment gerade mal 0,89€ kostet und ich hätte dafür mindestens das 5-fache gezahlt. Es ist wunderbar lektoriert, mir sind keine Fehler aufgefallen (wobei es für mich natürlich eine Fremdsprache ist). Ich hoffe es wird irgendwann eine gedruckte Variante, oder noch besser eine deutsche Übersetzung geben, denn dieses Buch ist großartig! 

Update: Mittlerweile wird "Angelfall" von Amazon Children's Publishing verlegt. Nun gibt es bereits für 5 € schon eine gedruckte Version. Außerdem erscheint am 26.08.2013 die deutsche Ausgabe "Angelfall - Fürchtet euch nicht". Dafür ist der Preis der Originalausgabe leider gestiegen.

Inhalt
.................

Endzeit mal anders: Die Engel sind auf die Erde gekommen und zwar nicht um die frohe Botschaft zu verkünden, sondern um der Menschheit den Krieg zu erklären. Binnen kürzester Zeit bricht die Zivilisation zusammen, die Städte sind größtenteils zerstört und die letzten Menschen kämpfen um ihr Überleben. Penryn schlägt sich mit ihrer Mutter und ihrer an den Rollstuhl gefesselten Schwester Paige durch. Bis sie eines Tages in einen Kampf zwischen rivalisierenden Engeln geraten. Entsetzt muss Penryn mit ansehen, wie ihre Schwester Paige entführt wird, nur ein schwerverletzter Engel bleibt zurück. Penryn bleibt nichts anderes übrig, als sich dem Engel anzunehmen und durch ihn ihre Schwester wiederzufinden.

Mein Eindruck
.....................................

Dieses Buch vereint alles, was ein gutes Buch braucht: Ein gutes Hintergrundsetting, eine starke, interessante Protagonistin, einen vielschichtigen Love-Interest, eine packende Handlung und Spannung bis zum Umfallen! Hier muss ich ehrlich sagen, mit der fortschreitenden Reise von Penryn, hat mir das Buch immer besser gefallen. Oft ergeht es mir bei Büchern andersherum, der Anfang ist noch vielversprechend, aber dann wird es immer enttäuschender...

Ganz anders hier, die Autorin schafft es durch packende Erzählung, witzigen Dialogen und oft auch wunderschön geschriebenen Sätzen einem diese Welt näherzubringen. Penryn überzeugt durch ihre Prinzipien, der zwiegespaltenen Liebe zu ihrer Mutter und dem verzweifelten Wunsch ihre Schwester zu finden. Engel sieht sie als das was sie sind, des Menschen größter Feind. Ich fand es unheimlich gut gemacht wie realistisch misstrauisch und vorsichtig sie gegenüber dem verletzten Engel ist. Erst nach und nach entwickelt sich eine Mischung aus Feindschaft, Verständnis und auch Begehren. Daumen hoch für diese tolle Entwicklung!

Man könnte bemängeln, dass die Autorin recht wenig Informationen über den tatsächlichen ersten Angriff und erste Ausrottung der Menschheit bereithält. Vielleicht kommt dazu noch mehr in der Fortsetzung (Anscheinend sollen es 5 Teile werden, hier stöhne ich ausnahmsweise nicht auf, sondern kann nur sagen "Her damit!"). Im Allgemeinen hätte ich mir noch ein paar mehr Informationen gewünscht, aber nichts was mir den Lesegenuss getrübt hätte.

Fazit
.............

Es bleibt mir nur zu empfehlen: Lesen, Lesen, Lesen! Das Englisch ist gut verständlich und sicherlich auch für Einsteiger machbar. Leider kann man das Buch im Moment nur als Ebook lesen, doch immerhin profitiert man vom günstigen Preis ;) (Über eine App kann man wohl auch ohne E-Reader Ebooks direkt auf dem PC lesen).
Ich warte sehnsüchtig auf die Fortsetzung, im Sommer 2012 soll es soweit sein!
Update: Mittlerweile liegt der Termin bei Oktober 2013 :(

  
Ein wahnsinnig gutes Buch!
4,5 Sterne

9 Responses
  1. Buchtastisch Says:

    Ich bin ja erst mal froh, dass es eine weitere kritische Blogger-Stimme gibt *g* ...und dass Du das Buch so lobst, sagt ja wirklich sehr viel aus! Gekauft ist es ja (dank Dir :D) schon, nur komme ich z.Zt. nicht zum Lesen :-/ ...aber das wird auch wieder :) Ganz bestimmt.

    GLG
    Moni


  2. Tina Says:

    Dankeschön Moni!

    Na sicher kommst du wieder zum lesen! Bei mir ging die letzten zwei Tage auch nicht viel und eigentlich steht eine Prüfung nächste Woche an *pfeif*


  3. Lenchen Says:

    Oh das Cover! <3
    Das. kommt. definitiv. auf. die. Haben-Will-Liste! :DDDD


  4. Tina Says:

    Freut mich! Das Buch ist einfach toll und in dem Fall unterstütze ich gerne eine Selbstveröffentlichung.


  5. Lenchen Says:

    Hab es jetzt endlich auf dem eBook-Reader! :DDD
    Freu mich schon drauf! :D


  6. Tina Says:

    *freu* Finde ich super! Lass hören wie es dir gefallen hat!


  7. Lenchen Says:

    Oh, ich bin jetzt endlich fertig uns sowas von begeistert! :DDDD
    Das Buch MUSS mehr Aufmerksamkeit bekommen!!!
    Ich bin jetzt sowas von ein Fan von Penryn und Raffe! Ich WILL MEHR! :D
    Sommer 2012 soll gefälligst schneller kommen! xDDD


  8. Tina Says:

    Auf auf Lenchen! Rezension schreiben, Werbetrommel rühren! Und ja ich hoffe das klappt dann auch mit dem Termin im Sommer ;) Ich freue mich wirklich, dass es dir ebenso gut gefallen hat!


  9. Hi Tina, mir war gar nicht bewusst, dass Angelfall ursprünglich ohne Verlag veröffentlicht wurde. Ich glaube, dass es mir zum ersten Mal erst dann aufgefallen war, als es schon viel bekannter war. Das Buch subbt bei mir schon fast 1,5 Jahre, das sollte sich mal ändern. :x Du hast mich auf jeden Fall neugierig gemacht! Liebste Grüße!


Kommentar veröffentlichen

Feel free to comment