...  und es sind wieder erschreckend viele (immerhin sind schon drei gelesen und rezensiert). Deshalb ging mir ja der Überblick verloren^^ Aber macht nichts, jetzt wird wieder nachgezählt und ich habe mir fest vorgenommen, mich genau einen Monat zusammenzureißen. Denn am 13. Oktober gehe ich zusammen mit Bou zur Buchmesse in Frankfurt. Wer von euch geht denn sonst noch so zur Messe?

Mehr zu den Büchern auf "weiterlesen".


Neu gekauft
...............................

Earth Girl, Die Prüfung - Janet Edwards
Defiance - C.J. Redwine
Ultraviolet - R. J. Anderson

"Earth Girl" hatte ich schon vor langer Zeit vorbestellt und freue mich nach der Leseprobe umso mehr darauf. Amelie hat hier eine wirklich begeisternde Rezension dazu geschrieben.

"Defiance" war ebenso schon lange vorbestellt und stammt noch aus meinem Dystopie-Wahn :) Mittlerweile stehe ich den Zukunftsvisionen eher skeptisch gegenüber, freue mich aber schon sehr darauf! 

Mein Klappentext von "Defiance":

Rachel lebt in einer Stadt, die von schützenden Mauern umgeben ist. Außerhalb sind gefährliche Herumtreiber, extremes Gelände und ein sagenumwobenes Monster. Zum Schutz vor dem Monster leben alle hinter den dicken Mauern und ordnen sich dem Machthaber unter. Rachels wächst bei ihrem Vater hinter den Mauern auf. Doch eines Tages kehrt er von einer seiner Missionen nicht mehr zurück. Rachel beschließt ihn zu suchen und sich notfalls über alle Regeln hinwegzusetzen...

Von "Ultraviolet" hat mich eine Rezension auf Goodreads schwer überzeugt. Der Aufreißer hinten auf dem Buch (übersetzt):
"Es war einmal ein ganz besonderes Mädchen.
Aber dies ist nicht ihre Geschichte.
Es sei denn, du lässt den Teil gelten, in dem ich sie getötet habe."
Verrückt oder? ;-) 



Getauscht
.............................

Grischa, Goldene Flammen - Leigh Bardugo

Hier schreib ich gar nicht mehr viel dazu, leider war ich recht enttäuscht, wie man hier in meiner Rezension nachlesen kann.



Gewonnen/Rezensionsexemplar
.....................................................................................

Die fünf Leben der Daisy West - 
Liberty 9, Sicherheitszone, Rainer M. Schröder
Plötzlich Fee, Frühlingsnacht - Julie Kagawa
Souls Seeker, Vom Schicksal bestimmt - Alyson Noël






Einen schönen Abend euch allen!



24 Responses
  1. Tanja Says:

    Tolle Neuzugänge! :) Bei der Plötzlich Fee Reihe bist du ja durchgerauscht wie Nichts ;P Soul Seekers würde mich gar nicht reizen, weil ich immer noch Evermore traumatisiert bin xD Grisha kam heute auch endlich bei mir an...du hast mir ja voll Angst gemacht *grummel* viel Spaß mit den Büchern! ;)


  2. Tina Says:

    Jap ich hab einen richtigen "Plötzlich-Fee"-Rausch hingelegt ;P Machen aber auch einfach Spaß die Bücher. Ich hoffe das klappt auch noch mal so gut beim Abschluss der Reihe (hab bei einigen gesehen, dass da die Wertung runterging).

    Ich hatte die Evermore-Reihe ja auch mal begonnen, allerdings nach dem ersten Band gleich abgeborchen. Das war mir zu sehr Twilight 2.0. Bisher bin ich ganz überrascht, dass es doch ganz anders ist und vor allem die Liebesgeschichte bisher keine Rolle spielt sondern nur ihre Fähigkeiten. Das wird wahrscheinlich leider nicht das ganze Buch über so bleiben^^

    Na super, dass "Grischa" nun endlich angekommen ist :) Ich drück dir feste die Daumen, dass sich für dich die Wartezeit gelohnt hat!


  3. Lulu Frances Says:

    woaaahh *.* geil *.* bin ich gard froh dass ich bald geburtstag habe haha...liberty 9 steht ziemlcih weit oben auf meiner wishlist ebenso wie defiance (ich liebe dystopien immer noch total!) und seit wann gibt es denn plötzlich fee frühlingsnacht?! ich dachte der kommt erst noch, aber yay, umso besser! (naja, ich muss eh erst noch band 2 und 3 kaufen und lesen...) ahhh *.* xx


  4. Hübsche Auswahl^^
    "Defiance" kommt mir irgendwie so bekannt vor, vom Titelbild und auch der Beschreibung. Hast du eine Ahnung ob das schon in Übersetzung erschienen ist oder eher schon angekündigt? Ich hab aber auch letzt eine Menge Klappentexte englischer Bücher durchgelesen, weil ich der Meinung war mal wieder englisch lesen zu müssen.... Vielleicht war es auch da dabei.
    "Ultraviolet" klingt besonders interessant, bin gespannt auf deine Meinung ;)


  5. Lenchen Says:

    Grischa ist heute endlich bei mir angekommen! :D Da gab es irgendwie Probleme bei Buchbotschafter :/ Egal, Hauptsache ich habe es ;D
    Naja, von Earth Girl war ich absolut nicht begeistert ^^ Hat von mir nur 1,5 Sterne bekommen, aber ich bin echt gespannt, was du zu dem Buch sagen wirst ;D


  6. Melanie S. Says:

    Ich bekommme hier ja ganz große Augen, wenn ich mir deine Neuzugänge so ansehe!

    Earth Girl und Defiance möchte ich mir gerne noch holen, vom neuen Buch von Cat Patrick werde ich wohl die Finger lassen. Dafür habe ich den 4. Teil von Julie Kagawa auch schon hier und jetzt endlich wieder die Zeit zu lesen :)

    Liebe Grüße, Melanie


  7. Fina Says:

    Ich komme mir immer entsetzlich Lese- Rezensions- und Kauffaul vor, wenn ich mir deinen Blog abschaue. ;) "Defiance" klingt aber echt ganz interessant, obwohl ich jetzt auch nicht unbedingt zu den absoluten Dystopie-Begeisterten zähle. Das Cover sieht jedenfalls mal richtig toll aus!

    Ich gehe eventuell auch auf die Buchmesse, schließlich wohne ich ganz in der Nähe von Frankfurt. Nur das Datum ist jetzt nicht so ganz passend und ich müsste noch eine Freundin zwingen... ähm ich meinte natürlich "überreden", mit mir zu kommen. ;) Ist aber eine gute Idee, vorsorglich schonmal ein bisschen dafür zu sparen.


  8. Jessi Says:

    Wow! Was für tolle Bücher! *_*


  9. Klasse Ausbeute.
    Falls du vielleicht an einem Tausch interessiert bist hab ich hier ne tolle Aktion
    http://parallelwelt-buecher.blogspot.de/2012/09/wanderbuchpaket-aktion.html

    Liebe Grüße
    Janina


  10. Tina Says:

    @Lulu:

    Bücher shoppen zum Geburtstag, das ist was feines!
    Es geht mir zwar so, dass ich mittlerweile skeptischer bin, aber greife dann doch immer mal wieder zu einer Dystopie. Kann ja noch was neues kommen, weiß ich ja nie vorher^^

    Ich glaube Ende August ist "Frühlingsnacht" erschienen und es soll noch ein Band mit den übersetzten Kurzgeschichten geben. Na vielleicht holst du sie dir ja zum Geburtstag? ;)

    @Suppenhuenchen:

    Ich glaub das kommt dir so bekannt vor, weil ichs schon beim Pre-Order-Wahnsinn mit drin hatte. Kann das sein? Jap gerade noch einmal geschaut, dort hat ich den Text Englisch mit angegeben.

    Mit "Ultraviolet" hab ich auch schon längst geliebäugelt und ein englisches Buch muss mal wieder sein^^


    @Lenchen:

    Das hab ich schon gehört, dass es mit "Grischa" von Buchbotschafter Probleme gab. Da hatte ich wirklich ein glückliches Händchen beim Tauschen^^ Mal sehen wie es dir gefällt!

    Uhh ja ich hab deine Wertung gesehen zu "Earth Girl". Ich hoffe/bete/wünsche es gefällt mir besser ;P


    @Melanie:

    Ganz viele Bunte Bücher^^

    Ich glaub auf "Daisy West" zu verzichten ist eine gute Idee. Von "Earth Girl" hab ich viel Gutes, aber auch eine recht heftige Wertung (von Lenchen) gelesen. In "Defiance" hab ich auch schon meine Hoffnungen gesetzt mich wieder von einer Dystopie überzeugen zu lassen.

    Ganz viel Spaß mit "Frühlingsnacht", freu mich schon auf deine Rezi!


  11. Tina Says:

    @Fina:

    *lach* ach was, ich hatte nur einen kleinen Rezensionsstau, weil ich so viel Zeit zum lesen hatte. Nun ist der Spaß leiter rum, weil mein Vorbereitungskurs auf Examen beginnt :( Mal sehen wie viel ich da noch schaffe^^

    Ich hab "Defiance" als TB und muss dir Recht geben, es sieht wirklich schön aus. Tanja war ja total begeistert, ich bin gespannt!

    Hehe, mit den Freunden zwingen kommt mir bekannt vor. Deshalb haben Bou und ich uns zusammengetan, wir wissen ja, dass wir beide buchverrückt sind. Ich hab immer das größte Bedürfnis Bücher zu kaufen, wenn ich nicht "darf". Bei Bou ging das ja auch ordentlich in die Hose ;P Mal schauen!

    @Jessi:

    Danke dir! Ich warte auf deinen nächsten Neuzugangspost ;)

    @Janina:

    Schöne Aktion! Ich habe bei LB schon zweimal an einer ähnlichen Aktion teilgenommen. Im Moment ist mein Bedarf aber wirklich gedeckt^^

    Dir auch liebe Grüße!


  12. Tolle neue Bücher hast du da. Über die Plötzlich Fee Reihe ist wohl eh nichts mehr zu sagen ;) *love it*

    'Grischa' bekomme ich noch, bin aber nicht soo motiviert, weil ich jetzt schon öfter schlechte Meinungen dazu gelesen habe :(

    Earth Girl würde mich auch interessieren, wobei ich dafür kein Buch mehr von Alyson Noel angreifen werde *schüttel*

    Ultraviolet habe ich auch schon gelesen und hat mir gut gefallen. Aber man muss ohne Erwartungen rein gehen, weil die Beschreibung überhaupt nicht richtig auf den Inhalt zutrifft. Also find ich zumindest ;)

    lg Tina


  13. Bou Says:

    Dreimal die gleichen Neuzugänge, High Five! xD
    Ultraviolet schaut wirklich spannend aus, ich bin zwar absolut nicht der Thrillerfan (Wenn man Sommerfalle als Thriller zählen mag, oder es doch viel mehr als PET Recycling Unfall in die Geschichte eingeht.) Aber die Inhaltsangabe macht was her, seien es nur drei Sätze.


  14. Tina: Gut dass du mitdenkst... Ich habe echt gerätselt! Das wirds gewesen sein, ist also doch gut hängen geblieben.
    Ich sollte dran arbeiten nicht ständig so neben mir zu stehen, dann komm ich vielleicht auch mal allein drauf ;)


  15. Kathi Says:

    Oh da sind aber ein paar richtig tolle Bücher dabei! Ich gehe zwar nicht zur Frankfurter Messe, aber nächstes Jahr wieder zur Leipziger Buchmesse :-)
    Freue mich schon total darauf!!!

    Liebe Grüße und schonmal ganz viel Spaß!
    Kathi


  16. Tolle Bücher :) Vorallem hübsch anzusehen. Einige davon werd ich mir wohl definitiv mal zulegen, jetzt wo ich wieder ein bisschen Zeit und Ruhe zum Lesen/Bloggen hab :3


  17. Tina Says:

    @Martina:

    Nach "Soul Seekers" werd ich wohl direkt "Plötzlich Fee" 4 lesen. Das pinke Cover ist so schön *seufz*

    Drück dir die Daumen mit Grischa! Beim "Soul Seeker" Buch hab ich eine Weile überlegt, mich dann aber entschieden der Autorin noch eine Chance zu geben. Bei Goodreads kam ihre neue Reihe auch besser weg.

    Bei "Ultraviolet" hab ich auch schön gehört, dass der Klappentext nicht ganz zum Buch passen soll. Ich versuchs ohne bestimmte Erwartungen^^

    @Bou:

    High Five! ;P

    Es soll ja irgendwie nicht unbedingt ein Thriller sein. Also da sind sich viele uneinig, welchem Genre man es nun unterordnen soll. Ich lass mich überraschen!

    @Suppenhuenchen:

    Hehe, macht doch nix! Dann hab ichs jedenfalls gut übersetzt, wenns bei dir im Kopf direkt Klick gemacht hat^^

    @Kathi:

    Ich war einmal auf der Leipziger Messe, aber das ist wirklich ewig her. Wenn es mir bei der Frankfurter gut gefällt, plan ich vielleicht die Leipziger nächstes Jahr mit ein. Praktischerweise sind da immer Semesterferien :)

    Danke dir!

    @Blinded.Masquerade:

    Ja, sie sind wirklich hübsch anzusehen. Leider nehmen sie so ausgebreitet zu viel Platz weg^^

    Willkommen zurück im Bloggerleben und freu mich schon auf Posts von dir ;P


  18. Charlie Says:

    Auf "Die fünf Leben der Daisy West" bin ich total gespannt, das liegt auch noch bei mir.

    Der Teaser zu Ultraviolet hört sich ja cool an!
    Bin gespannt, was du sagst =)

    LG
    Charlie


  19. Reni Says:

    Bei dir hat es sich Büchertechnisch ja auch wieder sehr gelohnt. Ich bin dann sehr gespannt auf deine Meinung zu "Earth Girl" und "Soul Seeker". Besonders bei zweiterem bin ich höchst skeptisch, da ich Noels Evermore-Reihe irgendwann aufgegeben habe. Aber vielleicht kann ihr neustes Werk ja mehr überzeugen, als die ermüdende Lovestory um Ever & Damen. Ich drück die Daumen! Ansonsten weißt du ja schon, dass ich in Frankfurt sein werde und wer weiß, vielleicht läuft man sich ja mal über den Weg.

    LG und ein schönes Wochenende!
    Reni


  20. ja, ist so ne Sache mit Noel aber ich hoffe für dich, dass es nicht so eine Quälerei ist, wie die anderen Bücher.

    Wie weit bist du jetzt schon bei Ultraviolet? Gefällts dir oder bist noch verwirrt? ;)


  21. Tina Says:

    @Charlie:

    Viel Spaß mit "Daisy West"! Ich fand es leider eher durchwachsen, gibt aber auch wieder verschiedene Ansichten ;) Mal sehen was du sagen wirst!

    "Ultraviolet" war wirklich fantastisch!

    @Reni:

    Mittlerweile hab ich "Soul Seeker" beendet und bin mir noch ziemlich unschlüssig. Insgesamt gefällt es mir jedenfalls besser als "Evermore". Wirklich interessant war die Idee mit den Schamanen. Allerdings fand ich es nicht sonderlich spannend und hab schier ewig zum lesen gebraucht. Die Rezi folgt dann wahrscheinlich heute noch.

    Das wär natürlich super, vielleicht können wir vorher noch etwas ausmachen :)

    @Martina:

    Auf jeden Fall besser. Sicherlich wird die Reihe auch wieder seine Fans finden, aber für mich wird nach dem Buch wohl Schluss sein.

    "Ultraviolet" fand ich richtig klasse! Ich habe es an einem Tag bis Nachts komplett ausgelesen, weil ich einfach nicht mehr aufhören konnte zu lesen. Deine Rezi hab ich mir schon angeschaut, es ist wohl auch wieder ein Buch, das unterschiedlich wahrgenommen wird.


  22. naja, ganz unterschiedlich auch nicht, oder. Mir hat es ganz gut gefallen, war zwar nicht über drüber, aber doch gut und hat Spaß gemacht zu lesen. Ich hätte nur nicht mit dem Ende gerechnet, oder damit das es irgendwie eine Sci Fi Geschichte wird :)


  23. Tina Says:

    Also war es bei dir doch näher an den 4 Sternen dran? Für mich war es wirklich sehr weit von den 3 Sternen entfernt. Mir hat es unheimlich Spaß gemacht, ich fands total fesselnd und habs erst weglegen können als ich fertig war. Vor allem find ichs klasse, dass ich nun nicht mehr ganz soo lange auf die Fortsetzung warten muss ;)

    Ich wusste ja vorher schon, dass es sich vom Genre her überraschend entwickeln soll und irgendwann gabs auch kaum noch eine andere Erklärung. Schade, dass es bisher nicht übersetzt wurde...


  24. ja, war eher an den 4 Sternen dran, stimmt. Ach, aber ist schon wieder so lange her... huch. Aber dafür hast du recht, du musst nicht so lange auf das nächste Buch warten, kommt ja jetzt irgendwann Ende des Jahres, oder?

    Naja, viele gute Bücher werden nicht gleich auf Deutsch übersetzt und andere schon, wo ich dann den Hype darum nicht ganz verstehe.
    Aber hier finde ich das Englisch ganz okay und nicht zu schwer und man versteht es auch so gut.

    lg Tina


Kommentar veröffentlichen

Feel free to comment