Mit viel, viel Mühe habe ich heute an einem Tutorial von Bou gesessen. Das Schwierigste war ehrlich gesagt mir einen Hintergrund auszusuchen ;P Zu den Büchern, wie immer auf "weiterlesen".


Neu gekauft
................................

Null


Das hatten wir auch noch nicht, oder? :)


Geschenk
..........................

Die Töchter des Mondes - Jessica Spotswood

War ein Geschenk einer ganz lieben Buchfreundin von mir. Eigentlich habe ich es schon viel länger bekommen, heute hat es mich im Regal so angelacht, da wollte ich es euch vorstellen. In "Die Töchter des Mondes" geht es um Hexen und Familie. Bisher habe ich Positives, aber auch nicht so überzeugende Sachen gehört. Mal schauen :)


Rezensionsexemplar
..................................................

Liberty 9, Todeszone - Rainer M. Schröder

Lang lang ist's her, da habe ich "Liberty 9" Teil 1 gelesen (Rezi hier). Gut finde ich, dass es keine Trilogie ist, sondern die Reihe nach diesem Band abgeschlossen sein wird. Ansonsten hoffe ich natürlich auf ein fesselndes Finale und auf nicht allzu viele mit Gewalt untergebrachte englische Wörter. 

Dankschön an cbj


Getauscht
...........................

"Uha ist sie denn wahnsinnig, wie kann sie wieder mit dem Tauschen anfangen?!" Könnte man meinen, denn nach meinem letzten Tauschrausch hatte sich mein SuB verdoppelt. Unzählige Exemplare stehen auch noch ungelesen hier rum^^ Eigentlich wollte ich nur ein einziges Buch ertauschen und hab deshalb zwei, drei eigene eingestellt. Eins führte zum anderen, huch auf einmal wieder so viele Tickets und da, noch ein Buch... *hüstel* Ähm hier die Bücher:


Requiem - Lauren Oliver
Das Meer der Seelen - Jodi Meadows
Crossfire, Offenbarung - Sylvia Day
Rachekind - Janet Clark
Der Nachtwandler - Sebastian Fitzek


Der ein oder andere erinnert sich vielleicht noch an Schlaftabletten-Lena aus "Delirium". Ein Ebook Schnäppchen hatte mich dazu verführt, die Fortsetzung "Pandemonium" zu lesen (zur Rezi hier). Irgendwie will das Schicksal einfach, dass ich die Reihe beende. Denn ganz ehrlich, gekauft hätte ich mir "Requiem" wohl eher nicht. (Außer als Ebook Schnäppchen wieder natürlich^^).
Ich erinnere mich vage an einen ganz miesen Cliffhanger und bin mal gespannt, wie viel sonst noch so hängen geblieben ist. Mit dem Zustand war ich übrigens leider sehr unzufrieden, ganz böse Wasserflecken drauf -.- Hätte man erwähnen können...


"Das Meer der Seelen" habe ich schon lange im Auge. Ich glaube, Tanja hatte es damals auf ihrem Blog rezensiert und für sehr gut befunden. Nur fürchte ich mich ja ein wenig, dass Ana auch so ein träger Charakter ist, wie manch ihre Jugendbuchgenossinnen (Ewiglich die Sehnsucht *hust*). Aber, die Idee mit den Seelen hört sich einfach zu großartig an. Also, eigentlich wird jede Seele wieder und wieder wiedergeboren. Alle kennen sich, alle haben Erinnerungen an ihr vorheriges Leben. Nur Ana ist eine "neue Seele", ein völlig unbeschriebenes Blatt. Warum, wieso, weshalb? Ich werde es wohl bald erfahren^^


"Crossfire - Offenbarung" ist der zweite Teil um Eva und Gideon. Jetzt musste ich doch wirklich ihre Namen googeln gerade ;P An sich fand ich Crossfire nicht schlecht, befürchte aber, es wird nur mehr Drama ohne Ende geben. Wenns ganz furchtbar ist, reiche ich es einfach an Bou weiter ;D (wer möchte: Link zu Crossfire #1)


"Rachekind" ist für mich ein kleiner Genreausflug. Eigentlich hatte ich das Buch für meine Mum auf dem Radar, will es nun aber selbst lesen. Interessanterweise war Anfang des Jahres die komplette Auflage bereits ausverkauft und das Buch nirgends zu bekommen. Hört sich nach einem richtig guten Thriller an!


"Der Nachtwandler" ist das neuste Buch von Sebastian Fitzek. Ich bin ja besonders ein Fan der Hörbücher mit Simon Jäger. Bei gerade mal 300 Seiten aber habe ich mich für das Buch entschieden. Man hört Unterschiedliches, ich bin gespannt! Die Idee ist übrigens ziemlich gruselig, die Hauptperson ist sich nicht so sicher, was er im Schlaf anstellt. Auf einmal ist seine Frau verschwunden, hm gibt es da einen Zusammenhang?

...

 
Ein schönes Wochenende euch allen!



13 Responses
  1. Jessy Rey Says:

    'Das Meer der Seelen' fand ich nur so lala :D Ana ist wirklich eine Schlaftablette x3

    Pandemonium...

    SPOILER SPOILER SPOILER SPOILER

    Alex taucht wieder auf. Remember? :P

    SPOILER ENDE xD

    Und ja, der rest ist nichts für mich. Muha x3 Tauschraucherin du.


  2. Tina Says:

    *lach* Jessy, DAS ist das Einzige, woran ich mich erinnere :)

    Oh, nein Ana eine Schlaftablette. Ich wusste es irgendwie. Irgendwo hatte ich das noch im Hinterkopf, aber erfolgreich verdrängt. Na ich werde es sehen. Wird aber auch Zeit, dass Bou schlechtes Buchfutter bekommt.


  3. Jessy Rey Says:

    Also die hat ja da den anderen Jungen, dessen namen ich vergessen hab, befreit und sich in den verliebt und als die dann zsm bei den rebellen sind taucht er wieder auf ^^ und ihre Mutter hat sie halt auch mer oder weniger gefunden. Soviel ist in Pandemonium eigtl nicht passiert bzw. nichts was man so einfach erzählen kann o.O

    Ja, leider fand ich die idee gut, das buch dann aber nur mittelmäßig :(


  4. Lydia Says:

    "Das Meer der Seelen" lese ich gerade und der Anfang ist toll. ^^
    Viel Spaß mit den Neuzugängen! Mal sehen, ob ich "Liberty" weiterlesen, besonders reizen tut es mich nämlich nicht. :/


  5. Bou Says:

    Yeeey, ich krieg Crossfire 2 :P Hoffentlich findest du es scheiße!!! Eine Freundin hat es schon gelesen und man erfährt endlich anscheinend was bei Gideon nicht richtig tickt ... soll aber sehr offensichtlich sein.

    Ich muss dringend auch mal Pandemonium lesen, jetzt wo im Herbst auch bald die Serie erscheint, fast schon Pflicht xD aber ich wollte Delirium noch mal rereaden und meine Meinung überdenken ... hoffentlich liebe ich es bis dahin


  6. Tanja Says:

    Was heißt den hier Schlaftablette, Jessy?! :D Sie ist eben einfach nur etwas lahm bei allem xD

    Ich bin grad so neidisch, was du dir alles ertauschen konntest! :O Wo/Wie/Wer - ? Wie machst du das? :D Mir wollen sie immer alle meine tollen Bücher abluchsen und ich krieg selten den geilen Tausch über die Bühne :P

    Auf deine Rezension zu Liberty 9 #2 bin ich sehr gespannt! Ich fand den ersten nicht so gut und würde gerne mal ne "ordentliche" Meinung zum Folgeband hören ;)


  7. Du willst wirklich noch den zweiten Teil von Crossfire lesen? na Hut ab *g*
    Werde ich mir nicht mehr antun, war mir schon Teil eins mit zu viel Drama bestückt ;)

    Das Meer der Seelen hat mir gut gefallen und war etwas neues und ja, gibt ein paar traurige, depressive Stellen, aber durch die muss man durch *g*
    LG Tina


  8. Kermit Says:

    SPOILER-ANFANG PANDEMONIUM

    Bei Delirium "Schlaftabletten-Lena" okay, aber Pandemonium ist es doch ein bisschen besser. Und bei Requiem muss sie schließlich in die Pötte kommen, sonst sind beide Männer weg ;)

    SPOILER-ENDE PANDEMONIUM

    Wünsche dir auf alle Fälle viel Spaß damit! Ich habe das Finale auch schon hier (wie konntest du dir das nur so schnell ertauschen!) und warte nur noch auf die letzte Prüfung.

    Von Janet Clark habe ich gerade "Sei lieb und büße" gelesen und wenn "Rachekind" nur ansatzweise so toll ist, dann wird dir das Buch bestimmt gefallen! Und den Nachtwandler werde ich mir im April gönnen, da habe ich schon viel Begeistertes gelesen :)

    Und last but not least: kein einziges Buch gekauft, wahnsinn! Das kann ich von mir die letzten Tage leider nicht behaupten *pfeif*

    Liebe Grüße und schöne Feiertage


  9. Reni Says:

    Das scheint ja eine gute Genre-Mischung zu sein. Ich wäre dann mal neugierig, was du über "Requiem" zu berichten hast - das mit den Wasserflecken ist ja schon mal kein gutes Omen. :)
    Mir hat die Reihe bisher eigentlich recht gut gefallen, obwohl sie gewiss diese typisch dystopischen Eigenschaften aufweist und mich die anbahnende Dreiecksgeschichte in "Pandemonium" schon leicht ernüchtert hat. Schauen wir mal! Ich lese übrigens gerade "Wild" von Lena Klassen und die Story erinnert mich zum Teil etwas an "Delirium". Da gibts zu Anfang auch diesen "Romeo & Julia" Vergleich. Nur statt des Anti-Liebes-Eingriffs, gibt es hier eine Art Glücksdroge, die jegliche Leidenschaft, Emotion etc. wegspült und für eine Art Gleichgültigkeit sorgt. Ganz nett und fesselnd zu lesen bisher, aber 100% drin bin ich in der Story noch nicht. Mal sehen.

    Danke übrigens nochmal wegen deiner Antwort in Bezug auf die "Drachenjäger"-Reihe. Werde ich mir nochmal genauer ansehen. Die Lena Klassen kann schon toll schreiben und naja, bei den Dystopien kennt man vieles einfach schon. Mal sehen, ob "Wild" mich noch richtig wild auf die Story machen kann. ;P

    Dann mal viel Spaß mit deinen Neuzugängen! Meine Schwester war von den "Crossfire"-Büchern ja recht angetan und sogar meine Mutter verschlingt gerade den ersten Band. Mich selbst reizt dieses Genre aber nicht so wirklich. Mal sehen, was da als nächstes auf den Markt geworfen wird. Ach ja, und schöne Ostertage noch! :)

    Liebe Grüße
    Reni


  10. Jessi Says:

    Schöne Schöne Bücher und ganz viel Spaß mit Crossfire ;)
    Ich habe es gerne gelesen, war aber auch sehr kritisch.

    LG Jessi


  11. Kein einziges neu gekauft? Das ist ja wirklich nicht schlecht ;D
    Ich bin vor allem gespannt was du zu "Requiem" meinst... Ich warte dann auf die deutsche Ausgabe und hoffe ich hab Glück mit dem tauschen. Ich mochte die Reihe zwar bihser mehr als du, aber kaufen muss auch nicht sein^^
    Viel Spaß beim lesen!


  12. Tina Says:

    @Jessy:

    Ja so ungefähr bring ich glaube ich noch zusammen, was so passiert ist. Spätestens beim Lesen hoffe ich :D Ich lass mich überraschen wie es weitergeht^^

    Auweia, war vielleicht doch keine so tolle Idee "Das Meer der Seelen" zu tauschen. Na mal sehen...

    @Lydia:

    Super, dass dir "Das Meer der Seelen" gefällt. Ich hab noch Hoffnung :) Mit Liberrty 9 kann ich gut verstehen, das wird auch keine einfache Rezension werden...

    @Bou:

    In diesem Band schon? Na da bin ich gespannt, was mit Gideon los ist.

    Haha, als wenn du Schlaftabletten-Lena lieben würdest ;) Du wirst die sicher besser leiden können in Pandemonium, aber deine Lieblingsreihe wird es glaube ich nicht mehr^^

    @Tanja:

    Oh Nein!

    Ich hab die Bücher alle über Tauschticket getauscht. Allerdings muss man da ein bisschen Geduld mitbringen. Du kannst war Suchaufträge anlegen, aber meistens wird es so sein, dass aktuelle Bücher schon weg sind, bis die Benachrichtigung kommt. Deshalb, immer mal wieder gucken und durchstöbern, ob was Neues dabei ist.

    Ich war leider nicht wirklich überzeugt von Liberty 9 :( Müsste ich die Woche eigentlich noch schaffen zu rezensieren.






  13. Tina Says:

    @Tina:

    Ja, ich werde sehen, ob ichs noch bereue mit "Crossfire"^^

    Deine Rezi zu "Das Meer der Seelen" hab ich gesehen und hat mich darin bestärkt das Buch zu kaufen. Es hat dir ja richtig, richtig gut gefallen. Depressive Stellen? Na das Buch scheint so einiges parat zu haben :)

    @Kermit:

    War auch überrascht, dass "Requiem" so schnell zum Tausch angeboten wurde. Es ist ja erst im März erschienen. Glück gehabt^^

    Ah, du kennst schon ein Buch schon Janet Clark. Na das hört sich ja richtig gut an für "Rachekind". Ab und an ein Thriller zur Abwechslung ist schon was feines. Dir wünsch ich dann viel Spaß mit dem "Nachtwandler" diesen Monat!

    Das ist der Ansporn so wenig wie möglich Bücher bis zur Buchmesse zu kaufen. Bisher sieht es ganz gut aus :)

    @Reni:

    Das dachte ich mir auch, als ich die Bücher aufgestellt habe. In letzter Zeit war ich nicht so glücklich mit meinen Büchern, da ist ein Genre Wechsel bestimmt nicht verkehrt.

    Ich freu mich dann schon auf deine Rezension zu "Wild" und werds wohl davon abhängig machen, ob das Buch bei mir einzieht.

    ;D Bei der Drachenjägerreihe habe ich bisher den Auftakt gelesen. Es ist gut gemachte High Fantasy für jedes Alter. Dabei kein allzu komplizierter Weltentwurf, dafür fesselnd und einfach zum hineinfinden. Ich glaube die Bücher müsste es mittlerweile auch ziemlich günstig gebraucht geben.

    Ist schon der Wahnsinn, welche Kreis eim Moment so Bücher wie "Crossfire" ziehen. Fast schon die neuen Vampire... Du verpasst da auch nichts weltbewegendes ;) Finds hauptsächlich unterhaltsam, wenn man über das ganze Drama hinwegsieht.

    Danke dir!

    @Jessi:

    Schon gesehen! Du hast aber auch viel mehr Ahnung in dem Bereich als ich :) Mal sehen, ich hoffe es lohnt sich von der Unterhaltung.

    @Suppenhuehnchen:

    Ja, wirklich selten ;P Eine Vobestellung kam noch an, war aber auch schon länger bestellt und kommt aufs nächste Foto.

    Stimmt ja, die Delirium-Reihe hatte dir bisher mehr gefallen. So ganz gebe ich die Hoffnung noch nicht auf. Ich kanns dir auch gerne im nächsten Paket mitschicken :)


Kommentar veröffentlichen

Feel free to comment