Hier seht ihr das Ergebnis meiner kleinen Sidebar Bastelei:


Nach einigem Überlegen habe ich beschlossen, einen "Facebook" Knopf unter den alternativen Folgemöglichkeiten hinzuzufügen. Bisher habe ich mich da eher verwehrt, weil ich nicht so ganz den Sinn darin gesehen habe, zusätzlich eine Facebook Seite zum Blog zu schalten. Jetzt aber, habe ich dieses schöne, abgerundete Icon gefunden und musste einfach eine Facebook Seite erstellen! Wer möchte kann gerne mal probieren, was passiert, wenn man den Knopf in der Sidebar drückt :) Auf "weiterlesen" gibt's noch bisschen Geplauder.

 Folgen ist nicht so einfach, wie man denkt

Mir geht es jedenfalls so, dass mir immer öfter Blogs über das "Google Friend Connect" durch die Lappen gehen. Teilweise schaue ich dann sogar lieber in meinen Blogroll, weil ich hier übersichtlicher die neusten Beiträge meiner liebsten Blogs finde. Deshalb habe ich noch Bloglovin, um mir einen besseren Überblick zu verschaffen und in letzter Zeit kam noch "Blogconnect" dazu. Nur heißt das, jedes Mal anmelden und einzeln nachschauen. Vor allem wenn ich unterwegs bin, bin ich viel mit dem Handy online, das ein oder andere Mal auch bei Facebook. 

Von der lieben Bou habe ich erfahren, dass normaler Facebook-Account die Facebook Seite miteinander verbunden sind und man nach Belieben hin und her wechseln kann. Schön ist auch, dass ich so über den Facebook Seite, bei allem "gefällt mir" drücken kann, das mit Büchern zu tun hat, ohne ständig die Updates im "normalen" Profil zu sehen. Ihr seht, ich habs gerne übersichtlich :) Einige Blogs haben bereits eine Facebook Seite und mal schauen, wie mir das ganze "Vernetzen" so gefällt.


 Was ihr von der Seite erwarten könnt

Erst einmal werde ich natürlich die aktuellen Posts verlinken. Wem also eine Anmeldung bei Bloglovin, Blogconnect oder Google zu blöd ist, jedoch bei FB angemeldet ist, der kann in Zukunft den Blog so abonnieren. 

Dann habe ich vor, Leseupdates zu posten. Keine Angst, nicht alle 15 Minuten, aber wenn mir etwas Mitteilungsbedürftiges einfällt, werdet ihr es sehen :) Auch für solche Aktionen, wie ein Messebesucht, Duell der Flops oder auch Bous und meine Shoppingtour ist es eine Möglichkeit von unterwegs zu berichten. Im Moment kann ich euch überaus spannende Updates meiner Oberseminararbeit liefern ;P 


Und weil es so schön ist, hier noch einmal das Icon (wohin ein Klick nur führt?^^):

Ach ja, ich habe mir noch gedacht, dass es für den ein oder anderen so noch eine Möglichkeit zum Kommentieren sein könnte.


Wer mag kann mir noch seine Blog Facebook Seite verlinken^^

 
5 Responses
  1. Sonne Says:

    Ich freue mich, dass du nun den Weg zu Facebook gefunden hast - habe da gleich mal fix auf "Gefällt mir" gedrückt ;) Ich finde das Ganze immer sehr praktisch, auch, weil man da von den Blogs dann immer gleich das Neuste erfährt. Und auf deine Leseupdates freue ich mich schon!


  2. Bou Queen Says:

    ♥ Bin froh das du auch bei Facebook bist, dann kannst du immer ganz legal deine Updates posten und ich kann so unverschämt sein und sie kommentieren^^


  3. Tina Says:

    @Sonne:

    Ui, danke dir :) Gleich mal nach deiner Seite gesucht, es ist wirklich eine schöne Form um sich auf dem Laufenden zu halten. Hatte das vorher nicht so auf dem Schirm.

    Ich hoffe ich kann dieses WE "Dark Destiny" beenden, man hört so vieles^^

    @Bou:

    wuhu, Kommentare von dir ;P Das geht dann auch bequemer übers Handy.


  4. Da schau ich doch gleich mal bei deiner neuen Facebook-Seite vorbei, dass ich auch immer auf dem neusten Stand bin ;)


  5. Sophia Says:

    Freut mich, dass du nun auch auf Facebook bist. Habe gleich mal gefällt mir gedrückt. Ich drücke da auch immer mit meiner Blogseite gefällt mir, finde es übersichtlich auch einfach besser :-) habe seit ein paar Tagen nämlich auch eine Seite für meinen Blog!

    LG


Kommentar veröffentlichen

Feel free to comment