Auch wenn ich in letzter Zeit nicht viel zum Lesen gekommen bin, vor allem das Tauschen konnte ich dann doch nicht lassen^^ Mehr zu den Büchern auf "weiterlesen", unter anderem eines, bei dem ich eigentlich dachte, dass ich es nie lesen würde...

Neu gekauft
................................

Die Flammen der Dämmerung - Peter V. Brett (Demon Cycle #3)

"Das Lied der Dunkelheit" ist eines meiner absoluten Lieblingsbücher. Die Fortsetzung "Das Flüstern der Nacht" war noch immer gut, aber nicht ganz so gut. Umso gespannter bin ich nun, wie es nach 3 Jahren Warten, mit "Die Flammen der Dämmerung" weitergeht. Insgesamt sollen es vier Teile werden. 

Die "Demon Cycle" - Reihe ist eine High Fantasy Reihe, die einen, im Gegensatz zu vielen anderen, nicht mit Wordlbuilding erschlägt. Es stehen drei Charaktere im Mittelpunkt und darauf baut auch die gesamte Erzählung auf. Idee des Buches: Nachts kommen die Dämonen in die Welt der Menschen. Einziger Schutz sind Bannkreise aus abwehrenden Symbolen. Sobald das Tageslicht kommt, werden die Dämonen wieder in die Unterwelt gedrängt. Im Laufe der Reihe geht es darum, sich nicht mehr zu verstecken, sondern den Kampf aufzunehmen.

Getauscht
..........................

Anna im blutroten Kleid - Kendare Blake
Die dunkle Flut - Ilona Andrews (Stadt der Finsternis #2)
Drei Bisse frei - Chloe Neill (Stadt der Finsternis #2)
Das unendliche Licht - Thorsten Finn 

Eigentlich habe ich "Anna im blutroten Kleid" schon auf Englisch auf dem Kindle.  Als es das Buch zu tauschen gab, konnte ich es dann doch nicht lassen. Bei manchen Büchern finde ich es einfach entspannter, sie auf Deutsch zu lesen. 
Hier geht es um einen rachesüchtigen Geist - Anna - der auf dem Weg zum Abschlussball ermordet wurde. Geisterjäger Cas versucht das Städtchen Thunder Bay von ihr zu befreien. Ich habe sehr viel Gutes und wenig Schlechtes über das Buch gehört, bin gespannt!

Die Stadt der Finsternis Reihe von Ilona Andrews habe ich schon vor Ewigkeiten begonnen. Bisher hatte ich Band 2 "Die dunkle Flut" eher am Rande im Auge und habe auf die passende Gelegenheit zum Tausch gewartet. Nun ist es hier^^

"Drei Bisse frei" ist der vierte Band von Chicagoland Vampires. Wenn ich den dritten Teil gelesen habe, werde ich mal eine Reihen-Rezension schreiben :) Es ist eine der wenigen Vampirreihen, bei der mir Vampire nicht zum Hals rauskommen. Vor allem, weil Hauptcharakter Merit so gar kein Fan von ihrer (neuen) Situation ist. Wirklich gute Reihe bisher!

"Das unendliche Licht" habe ich bei Kaugummiqueen entdeckt. High Fantasy im Jugenbuchformat, schon ewig nicht mehr gelesen :) Vor allem habe ich zuvor von der Reihe noch nie etwas gehört. Dann bin ich mal gespannt, ob sich der Tausch gelohnt hat!


Rezensionsexemplar
..................................................

Ein Herzschlag danach - Sarah Alderson

"Ein Herzschlag danach" habe ich eher zufällig beim Stöbern entdeckt. Lila hat Psykräfte und stellt dann fest, dass gerade ihr Bruder Jack und sein bester Freund Alex Jagd auf Menschen mit solchen Fähigkeiten machen. Dabei ist sie schon seit sie denken kann in Alex verliebt, der davon und ihren Kräften nichts weiß. 
Mir fehlen nur noch wenige Seiten und ich muss sagen, es gefällt mir echt gut. An manchen Stellen ist mir Lilas Verliebtheit zu übertrieben wieder und wieder dargestellt. Man hat es doch begriffen ;P Sonst aber sehr fesselnd und spannend. 

Vielen Dank an Ravensburger


Netgalley
...........................

Sooo, dann macht euch mal gefasst, welches wunderhübsche Buch ich demnächst lesen werde:
Titel: The Elite, Autor: Kiera Cass, Reihe: Selection #2, Verlag: HarperCollins UK, ISBN: 0062262858

So furchtbar auch "The Selection" war (siehe hier), ich will einfach wissen, wie es weitergeht. Ich weiß ja jetzt ungefähr, was auf mich zukommt. Ich hoffe mal, dass es zumindest unterhaltsam wird ;P Dann mal los A M E R I C A, Aspen oder Maxon? (Da wird dann aber nicht wegen doofer Fortsetzung gejammert, versprochen!)

Dankeschön an netgalley und HarperCollins UK!

...

Ein schönes Wochenende euch allen!



7 Responses
  1. Jacquy Says:

    Auf die Rezension zu "The Elite" bin ich ja schon seehr gespannt. :D


  2. Melanie S. Says:

    Genau, kaufen oder tauschen geht immer und dann hat man wenigstens genug Bücher auf Vorrat, wenn man wieder mehr Lesezeit frei hat ;)

    Von Chloe Neill habe ich jetzt schon seit Jahren Band 3 im Regal rumliegen (frag mich nicht warum genau dieser Teil, ich weiß es selbst nicht ^^) und nun habe ich mir endlich die Vorgänger bestellt damit ich die Reihe mal antesten kann. Hoffentlich gefällt es mir, ich habe dann ja drei Bände hier liegen.

    Dann hat Kiera Cass ja doch was richtig gemacht, wenn du dich an die Fortsetzung machst ;) Ich bin ja mal neugierig wie dir die Fortsetzung gefallen wird und ob es von deiner Seite dann wieder so tolle Kommentare dazu gibt *g*

    Liebe Grüße, Melanie


  3. "Die Flammen der Dämmerung" hab ich mir auch letzt gekauft :) Ich hab zwar den ersten Band noch nicht gelesen (Bin aber sicher dass er mir gefallen wird) und besitze den zweiten noch nicht, aber nachdem Herr Brett in einem unserer Läden alle Bücher signiert hatte musste ich mir mal schnell eins sichern! Bin ja eigentlich nicht so hinterher, aber wenn man die Gelegenheit hat... ;)


  4. Tina Says:

    @Jacquy:

    Ich bin tatsächlich selbst gespannt darauf ;P

    @Melanie:

    Ja im Moment kann ich mich kaum dafür entscheiden^^

    Schön, dass du die Chicagoland Vampire Bücher noch vor dir hast. Vor allem Teil 1 hat mir unheimlich gut gefallen, schon allein wie Merit so drauf ist ;P Der zweite Band ist ein klein wenig schwächer, weil alles nicht mehr so neu ist, ist aber trotzdem eine gelunge Fortsetzung. Ich hoffe es geht so weiter ;P Wünsch dir ganz viel Spaß!

    Ja, irgendwie schon^^ Bin selbst ein wenig überrascht, weshalb ich noch an der Reihe interessiert bin.

    Dir auch liebe Grüße!

    @Suppenhuenchen:

    Ahhh, ich will auch!!! Ist Peter V. Brett gerade auf Deutschlandtour und ich habs nicht mitbekommen?


  5. Nicht das ich wüsste, war vielleicht nur Zwischenstation :D
    Ich war leider nicht dabei, weil ich im anderen Laden arbeite... Die hatten sein Buch mit Empfehlung an der Kasse stehen und er hats gesehen, war begeistert und hat gleich mal alle signiert. Sonderlich viele hatten die leider nicht, hätte er bei uns signiert hätte er statt 20 oder so weit über 70 Bücher vor sich gehabt, wir sind Fantasy-lastiger ;)


  6. Sandrina S Says:

    Tauschen geht immer :)


  7. Wie dick ist denn bitte das Buch 'Die Flammen der Dämmerung'?? Schaut aus wie ein Game of Thrones Buch von der dicke her *g*
    Na dann hoffe ich, dass es gut wird für dich, sonst wird es laaange ;)

    Ich habe Anna im blutroten Kleid wirklich toll gefunden, hat was von Supernatural (besonders wenn man sich die Pilotserie anschaut... ist es doch SEHR ähnlich^^) aber egal.. hab das Buch gerne gehabt und warte auch jetzt schon auf Teil 2. Hoffe Heyne entscheidet sich dazu, es auch zu veröffentlichen!

    Bei dieser Selection Reihe bin ich mir immer noch unschlüssig, ob ich es lesen soll oder nicht.. hört man doch sehr unterschiedliche Meinungen dazu. Aber ja, mal sehen. Wünsch dir aber viel Spaß damit und mit deinen anderen Büchern :)
    LG Tina


Kommentar veröffentlichen

Feel free to comment