Es begann alles mit einer kleinen E-Mail von The Book Depository unserem Sucht-Nachschublieferant. (Deren Newsletter ich sogar abbestellt hab, nur war mein Freund so nett mir mitzuteilen, dass er einen Rabattcoupon für die nächste Bestellung bekommen hat),

Was Bou alles für die Aktion tun würde seht ihr hier im Gespräch:




weiter geht es hier.


 So leicht wird keiner von uns aufgeben :D

Hmm ich stelle gerade fest, dass das Gespräch unvollständig ist, wenn man sich nicht bei Twitter anmeldet -.-

Das ist auf jeden Fall das Ende vom Gespräch^^






 



Labels: , edit post
5 Responses
  1. Bou Says:

    xD Nachher krieg ich sicher Mails mit folgenden Inhalt "Bitte begehe keinen Selbstmord, wir lieben dich doch"


  2. Maddy Says:

    Haha :D Ich möchte so was öfters lesen, sehr unterhaltsam :D


  3. Kritzl Says:

    :D:D
    Harte Konkurrenz würde ich sagen :D


  4. Melanie S. Says:

    Wieso habe ich keinen Gutschein bekommen? *heul* so schnell könnte man gar nicht gucken und ich wäre schon beim Bestellen ^^ ähm ja, habe aber auch null Durchhaltevermögen und Buchkauffrei wäre soooo schnell vergessen... Was bewundere ich euch, dass ihr da stärker seid! Aber ihr seid ja ehrgeizig und wollt nicht verlieren also toitoitoi und weiterhin brav sein ;)


  5. Tina Says:

    @Bou:

    Na von mir bekommst du auf jeden Fall noch eine :D

    @Maddy:

    Du hast uns ja angefeuert^^

    @Kritzl:

    Aber hallo und das geht noch 4 Wochen oO

    @Melanie:

    Die Gutscheine bekommt man anscheinend nur, wenn man lange Zeit nicht bestellt. Ich machs clevererweise schon so, dass ich einmal selbst und einmal über meinen Freund angemeldet bin. Der bekommt dann immer die "Wollen Sie nicht mal wieder bei uns bestellen" Emails. Und ich lös sie mit meinem Account ein :D Dann bekommt er paar Wochen/Monate später meistens wieder so eine Email.

    So geht mir das immer wenn es einen % Gutschein bei TBD gibt. Aber diesmal... *heul* gehts ja nicht.

    Vielen lieben Dank! Das geht doch runter wie Öl :)


Kommentar veröffentlichen

Feel free to comment