Nur noch 2 Tage !!!

Lalala, der größte Teil ist schon geschafft. Über 5 Wochen sind Bou und ich nun schon Buchkaufabstinent. Keine von uns beiden ist bisher schwach geworden! Ich würde sagen, es schaut gut aus, dass wir auch in den letzten 2 Tagen noch durchhalten. Mittlerweile sitze ich aber schon ein Weilchen vor meiner Wunschliste, hab dies und das hinzugefügt und fange wohl bald zu sabbern an^^ Weil ich (noch) nicht bestellen kann, dachte ich mir, ich schreib einfach mal, was ich gerne bestellen würde. Wer weiß, vielleicht hilft's ;P


E-Books

Ich hab richtig Lust mir E-Books zu kaufen. Das liegt aber vor allem daran, dass ich mir die neue Generation des Kindle Paperwhites holen werde. Im Moment habe ich noch eine alte Version, mit vier Wege Steuerkreuz und ohne Beleuchtung. Ehrlich gesagt habe ich damit auch nicht allzu viel gelesen. An die grau auf graue Schrift hab ich mich bis heute nicht gewöhnt -.- Deshalb bin ich nun umso gespannter auf den neuen Kindle. Ich hoffe, er wird heute noch verschickt, dass er morgen ankommt. So die E-Books:


Bei E-Books beschränke ich mich immer auf englische Versionen. In meinen Augen lohnt sich der Presunterschied bei deutschen Büchern einfach nicht. Vor allem, wenn man bedenkt, dass man hinterher auf den Büchern "sitzen bleibt". Den ein oder anderen Flop kann man gedruckt immerhin verkaufen oder vertauschen ;)

Bei den Büchern sind zwei von Brandon Sanderson dabei. "The Rithmatist" ist eher ein Jugendbuch, "Steelheart" ist eine Neuerscheinung von ihm im High Fantasy Bereich. Bei "The Rithmatist" habe ich lange gewartet, ob vielleicht mal der Preis fällt. Leider Fehlanzeige. Doch immerhin ist das E-Book nun etwas günstiger. "Steelheart" wurde von zwei sehr vertrauenswürdigen Rezensenten mit fünf Sternen bewertet, da muss ich zuschlagen!

"Crown of Midnight" ist die Fortsetzung von "Throne of Glass" und recht günstig für 4,80 € zu haben. An "Throne of Glass" bin ich leider mit viel zu hohen Erwartungen herangegangen (siehe hier), aber bei dem Preis will ich es noch einmal versuchen. 

Von "Dying is my Business" gibt es hier auf Goodreads eine tolle Rezension. Außerdem geht es hier mal um einen männlichen Hauptcharakter, der sich nach einem richtigen Bad Ass anhört ;) Leider sind sowohl E-Book als auch TB ziemlich teuer. Vielleicht warte ich da noch ab.


Bücher


Ich kann natürlich nicht alle kaufen ;P Aber das sind 5 Bücher, die es ziemlich weit oben auf meine Wunschliste geschafft haben.

Erst einmal habe ich völlig vergessen "Allegiant" vorzubestellen, Schande über mein Haupt. Ich dachte, das E-Book gab es mal für um die 6 €, jetzt ist der Preis deutlich gestiegen oO. Wahrscheinlich kaufe ich mir am Ende die gebundene Ausgabe, mal sehen. Aber das muss unbedingt noch erledigt werden^^ Ich muss ja wissen, wie es mit Tris zu Ende geht.

"Kuss des Feuers" stand schon auf Englisch lange auf meinem Wunschzettel. Im August ist es auf Deutsch erschienen und macht mich noch immer neugierig. Ein paar Mal hab ich schon etwas in Richtung "Die Schöne und das Biest" gehört, mal sehen, was da dran ist. 

Über die "Die Mondscheinbäckerin" habe ich bisher so gut wie gar nichts gehört. Bei den Neuerscheinungen hatte ich es bemerkt, dann aber wieder aus den Augen verloren. Die Rezis sehen sehr gut aus und im Moment liest es Reni von Bücherraschung (die nun nach der Blogschließung auf Facebook unterwegs ist übrigens!). 

"Vergiss mein nicht" ist die deutsche Übersetzung von "Pivot Point", das übrigens ein viel tolleres Cover hat:


Tanja hatte mich mit ihrer Rezension richtig neugierig gemacht (klick). Dann kam aber Buchkauffrei dazwischen^^ Ich werde es mir wohl auf Deutsch kaufen, gebraucht kann man es anscheinend etwas günstiger erwerben. Ich glaube von allen Büchern, freue ich mich da am meisten drauf!

"Vollendet - Der Aufstand" ist für mich ein "Muss" nachdem der erste Teil richtig gut war (siehe hier). Aber ich glaube, ich kann da noch ein wenig abwarten. Wer weiß, vielleicht lacht es mich irgendwo in Frankfurt an ;) 


So, das wären meine heißen Kandidaten für das Ende der Buchkauffreien-Phase.  


Kennt jemand schon eines davon, oder kann mir wer etwas besonders empfehlen? Freut ihr euch auf etwas besonders?



Labels: , , edit post
5 Responses
  1. Kermit Says:

    Ihr haltet wirklich durch :O Ich meine mich daran zu erinnern, dass ich getippt hatte, dass ihr beide schwach werdet xD Aber Respekt und toitoitoi, die zwei Tage schafft ihr auch noch! Und was heißt hier "kann ich alle kaufen"? Das ist relativ ;-)

    Schön finde ich aber deine Formulierung "wie es mit Tris zu Ende geht", ahnst du etwa ein blutig-tödliches Ende voraus :D? Ich habe ja (leider) die ersten beiden Bände auf Deutsch und muss noch warten. Aber deine meinung zu "Vergiss mein nicht" würde mich interessieren. Das hatte ich die Tage schon in der Hand und der Klapptext klingt super.

    Liebe Grüße


  2. Christine Says:

    'Throne of Glass' ist so ein Mysterium für mich. Ich habe noch nie etwas davon gehört und plötzlich war es überall und jeder hat es gelesen...Und ich schwanke noch, ob ich es lesen will oder nicht ;)

    Du hast 'Allegiant' nicht vorbestellt? *Schock*
    Aber so schlimm ist das ja wirklich nicht :) Wenn eure Aktion vorbei ist, kannst du es immerhin noch vorbestellen und so viele Vorteile bringt das meiner Meinung nach gar nicht^^ Das mache ich nur bei ganz wenigen Bücher, die ich wirklich gleich zum Erscheinungstermin haben möchte :)

    Pivot Point möchte ich schon so lange lesen, aber ich komme einfach nicht dazu :/ Ich habe gar keinen so großen Sub, aber trotzdem sind mir 39 Bücher zu viel xD Wie kannst du dich nur entscheiden, welche Bücher du als nächstes liest??

    Aber ernsthaft...ich freue mich SO SEHR auf Allegiant *__* Ich wette, das wir eines meiner Highlights :) Letztens habe ich ja Band 1 und 2 nochmal gelesen und ich fand beide so gut und noch viel besser als beim ersten mal. Und dann kommt auch noch der Film, in einem halben Jahr...

    Apropos Film. Die Bücherdiebin kommt auch bald in die Kinos :) Schon mal daran gedacht, das Buch zu lesen? Ich wette mit dir, dass du es lieben wirst :D


  3. Tina Says:

    @Kermit:

    Ja wir halten durch, kaum zu glauben ;) So kann man sich irren, Kermit^^ Auf einmal auf jeden Fall nicht, aber über die Zeit sicher!

    Hmm, daran hab ich in dem Moment auch schon gedacht. Vielleicht hätte ich lieber, "wie es mit Tris Geschichte zu Ende geht" schreiben sollen. Ich kann mir aber schon vorstellen, dass es Veronica Roth mit einem Paukenschlag beendet. Mal schauen^^

    Ich hoffe, "Vergiss mein nicht" gibt es am Sonntag zu kaufen auf der Messe. Aber vielleicht schaffen wir es auch Samstag bei einem Buchladen vorbei. Oder ich finde es Freitag morgen direkt am Bahnhof. Wahhh, ich freu mich schon so! Büchershopping :D

    Dir auch liebe Grüße

    P.S: Ach mist, dass das SuB-Buch nachholen nicht zählt. Aber gelesen ist es jetzt und wenn ich das andere SuB-Buch schaffe, zählt es immerhin auch. Naja es geht ja ums Prinzip und die 12 Bücher schaff ich!

    @Christine:

    Im Englischen gab es einen riesen Hype um "Throne of Glass". Im Deutschen hat sich dtv schon ziemlich zurückgehalten. Deshalb hast du wahrscheinlich auch noch nicht allzu viel gehört. Ich war "damals" ziemlich enttäuscht als ich es auf Englisch gelesen hab. Es hieß, es war so gut wie "Game of Thrones", nur im Jugendbuchformat und da konnte ich überhaupt nicht zustimmen :( Aber mit der Fortsetzung will ich es noch einmal probieren, wer weiß, vielleicht entwickelt sich das noch.

    Ja das dachte ich mir auch ;P Aber es müsste noch rechtzeitig gehen, bei TBD hab ich noch 13 Tage zum vorbestellen, das reicht ja. Bei englischen Bücher bestelle ich ganz gerne vor, weil es über TBD immer günstiger ist. Sobald die Bücher erst einmal erschienen sind, bekommt man sie zumindest neu nicht mehr so günstig. Mit der Zeit gibts dann immer mal Gebrauchtangebote, aber wenn man Pech hat gar nichts. Wie bei "For Darkness Shows the Stars" da hab ich den Preis ewig lang beobachtet, es hat sich einfach nichts getan. Aber über Thalia gibts ja immer mal %. So wirklich günstig waren englische Bücher leider nur damals, als TBD noch nicht von Amazon übernommen wurde :-/ Seither lohnen sich die Vorbestellungen echt nicht mehr soo sehr.

    Stimmt ja, du hast das hübsche Pivot Point schon! Lesen! ;P Aber ich versteh dich, die Qual der Wahl. Mit Tanjas Büchern bin ich gerade auch total überfordert. Und jetzt mit dem Kindle würd ich am liebsten nur Ebooks lesen, doch da sinkt mein SuB ja nie^^ Verzwickte Lage!

    Ich bin bei "Allegiant" vor allem gespannt, wie sie es auflöst. Also das Ende von "Insurgent", echt ey :D

    Ach ja, "Die Bücherdiebin". Ich habs an meinem Studienort gelassen *peif*. Aber ich les es noch, habs ja versprochen!


  4. Tolle Wunschliste! Ist "Steelheart" aber nicht YA!? So wurde es mir zumindest schon mehrfach von Lesern und auch vom Verlag gesagt. Ich hoffe das Buch demnächst selbst in den Händen zu haben und bin dann hoffentlich schlauer ;)
    Ansonsten stehen "Allegiant" (Allerdings in deutscher Übersetzung, auf die ich sehnlichst warte) und "Kuss des Feuers" auf meinem Wunschzettel. Ich bin mir zwar fast sicher bei zweitem zwischendurch wieder frustriert zu sein, LYX halt, aber es spricht mich einfach zu sehr an!


  5. Reni Says:

    Schön, dass es "Die Mondscheinbäckerin" in deine engere Bestellauswahl geschafft hat (und danke für die Erwähnung). :-) Ich bin mit dem Buch jetzt durch und war positiv überrascht. Die Geschichte ist zum Teil doch anders als erwartet. Also überhaupt keine typische Paranormal Romance = trotz zweier Liebesgeschichten nicht wirklich (übertrieben) kitschig erzählt. Ich denke, das könnte dir auch gefallen. Allerdings fand ich die Story um Emily und Win teilweise etwas unnahbar. Da konnte ich es kaum erwarten, bis es mit der Nachbarin Julia weiterging, weil sie für mich einfach mehr Tiefe hatte - die Story wird aus mehreren Perspektiven erzählt. Mehr schreibe ich dazu jetzt mal lieber nicht, falls du es tatsächlich kaufst. Mich würde dann sehr interessieren, was du von der Geschichte hälst. Der Originaltitel "The Girl Who Chased the Moon" passt übrigens um einiges besser. Der deutsche Titel wird dann - wie so oft - leider etwas aus dem Zusammenhang gerissen. Im Ganzen fand ich es aber schön und flott zu lesen, war ich erst einmal richtig drin im Geschehen. :-)

    Ansonsten würde mich "Vergiss mein nicht" auch sehr interessieren. Da gebe ich dir beim Cover dann recht. Aber hauptsache der Inhalt stimmt. Na, dann bin ich mal gespannt, was letztendlich alles bei dir einziehen darf. :)

    Liebe Grüße
    Reni


Kommentar veröffentlichen

Feel free to comment