... mit Chicagoland Vampires #4


Gemeinsam Lesen
...............................................

Schon bei der [7 days 7 books] Aktion waren Melli, Maddy und ich uns einig, Band vier der Chicagoland Vampire Reihe lesen wir zusammen. Melli hatte dafür extra noch Gas gegeben und Band 1-3 in der Aktion weggeputzt. Und wie ich es ihr immer versprochen hatte, die Reihe ist einfach klasse!

Der Plan ist das Buch ganz gemütlich gemeinsam zu lesen und immer mal wieder etwas dazu zu schreiben. In meinen Updates werde ich nicht spoilern, versprochen! Braucht man auch bei der Reihe gar nicht. Jeder Band hat seine eigene abgeschlossene Geschichte, nur am Rande entwickelt sich das große Ganze weiter.

Die nächste Woche heißt es übrigens wieder Leserundenalarm und zwar eine ganz besondere Neuauflage. Mehr dazu gibt es morgen bei mir und der one and only Bou. Bzw. eigentlich sind die Posts beide von mir, weil die gute Frau im Urlaub ist und ich den Laden wieder mal allein am Laufen halten muss. Nicht nur einen Laden, zwei Blogs sogar! Ich sollte nach einer Gehaltserhöung fragen ;P


Dienstag, 06.05.2014 

11:44: Gestern hatte ich "Drei Bisse frei" noch zu Ende gelesen und konnte das Gefühl leider bis zum Ende nicht abschütteln :-/ Band 1 war großartig, Band 2 und 3 standen dem nur ein kleines bisschen nach, doch bei Band 3 war es mir zu langatmig. Die Auflösung zum Schluss war leider wenig spektakulär, daran konnte auch *das Ereignis* vor dem wir von Jenny gewarnt wurden nichts ändern. Es ist ein schockierender Schluss und gleichzeitig war ich enttäuscht, wie wenig es mich eigentlich berührt hat. Och Menno :( Ich hoffe, es geht mit dem nächsten Band wieder aufwärts! Ich frage mich ja, wie Melli reagieren wird oO


Montag, 05.05.2014 

09:48: Ich hatte gehofft, dass die Allergie nach dem Aufwachen wieder besser aussehen würde. Bisher Satz mit x -.- Hab nun aufgegeben und doch eine Allergietablette eingeworfen, die machen immer so müde :-/ Aber wenns immerhin hilft...

Gestern habe ich tatsächlich fast die Hälfte erreicht, jetzt bin ich auf Seite 170. Nachdem ich im letzten Update die noch zögerliche Action bemängelt hatte, nahm das Buch direkt Fahrt auf. Mir hat es auch gefallen, dass man mal Einblicke in andere Vampirhäuser erhält. Das ist ein bisschen, wie in Harry Potter, wenn man mal was über die anderen Häuser erfährt ;)

Die liebe Melli hat sich richtig am Riemen gerissen und nach Kapitel 15 einen Lesestopp eingelegt. Schuld sind Maddy und cih, weil wir so langsam vorwärts kommen. Wobei bei mir gehts ja noch, aber 7% übers Wochenende Maddy? Dein Ernst?^^ ;P 

15:13: Noch knapp 100 Seiten liegen vor mir und leider kann ich das Gefühl nicht abschütteln, dass mich der Band nicht mehr überzeugen wird. Von allen Teilen fand ich ihn bisher am langsamsten. Allmählich geht mir auch auch "Celina-ist-an-allem-Schuld" als Standardlösung etwas auf den Senkel. Vielleicht ist's aber auch meine generelle nicht so tolle Laune :-/  

20:57: Die letzten Seiten werden vor dem ins Bett gehen gelesen. Bin ja noch immer gespannt, wie ein Flitzebogen, wie dramatisch das Ende tatsächlich sein soll. Im Moment ist da nicht der Hauch eines Verdachts.


Sonntag, 04.05.2014 

11:49: Heute steht eine Konfirmation an, deshalb werde ich wohl erst gegen Abend richtig zum Lesen kommen. Bisher bin ich auf Seite 50 angelangt und hatte später noch vor, mindestens die Hälfte zu schaffen. Also 150 Seiten to go! Aber jetzt erst einmal lecker Mittagessen :) 

15:15: So, Essenspause. Ich weiß nicht, ob ihr solche Familienfeiern kennt, bei denen 90% aus Essen bestehen. Vorspeise, Hauptspeise, Desert, Pause, Kaffee und Kuchen, Pause, Abendessen, Pause, Käse- und Wurstplatte, Ende. Heute gibt es aber die verkürzte Version, ohne Abendessen. 

In "Drei Bisse frei" sind sie auch viel am futtern. Soeben ein riesen Italien Beef Sandwich. Wie gut, dass ich eben gegessen habe, sonst könnte ich da noch Hunger kriegen^^ Mir gefällt es, dass nun Stränge aus Band 2 wieder aufgenommen werden. Das Problem hatte sich noch nicht gelöst angefühlt und nun bekommen unsere Charaktere die Konsequenzen präsentiert. Ich bin auch sehr gespannt, wie es sich letztlich zwischen Merit und dem Vampirhausanführer Ethan in diesem Band entwickeln wird. Die beiden sind wie eine Wundertüte, man weiß vorher nie, was man bekommt ;) 

20:09: Mittlerweile bin ich auf Seite 130 und mir fehlt etwas die Spannung im Moment :-/ Gerade spielt sich eine Szene ab, bei der es so aussieht, als würde nun bald was passieren. Vielleicht liegt es aber auch an dem Heuschnupfenanfall heute, dass ich nicht so wirklich vorwärts komme. Heute Mittag ging es noch, mittlerweile kann ich vor lauter Schnupfen kaum noch nach unten schauen -.- 

Samstag, 03.05.2014

16:05: Nachdem nun Meli entnervt aufgegeben hat und sich nach langer Liefereskapade die Kindle Version gekauft hat, kann es endlich losgehen :) Blöderweise hab ich recht viel zu tun und bin zwischenzeitlich unterwegs, aber macht ja nichts. Das Buch ist im Gepäck und mit dem Handy lassen sich auch Updates schreiben. Jetzt wird noch etwas Steuerrecht gepauckt, juhu...

17:54: Das faszinierende an der "Chicagoland Vampires" Reihe ist, dass Vampire gerade kein Geheimnis sind. Kein riesen Brimborium von wegen Geheimhaltung, sondern Vampire müssen sogar ihre eigene PR und Pressestelle leiten. Mit Band 1 müssen sich die Menschen an Vampire als Zeitgenossen gewöhnen. Im Laufe der Bände kommen dann noch andere magische Gestalten hinzu. Portionsweise wird es der Menschheit präsentiert, mit nicht nur netten Reaktionen...

Das gefällt mir auch so an der Reihe. Es gibt sowohl den Konflikt innerhalb der Wesen, als auch einen großen Drumherum aus magischen Geschöpfen und Menschen. Und natürlich die eigenen Problemchen der Protagonisten :) 

23:30: Statt fleißig zu lesen bin ich noch immer unterwegs und spiele Wii Party. Und so eben kläglich verloren, verdammt ^^
...

Mellis Updates findet ihr hier.
Maddy ist nun eingestiegen, ihre Updates gibt es hier.
 
Labels: , edit post
13 Responses
  1. Melanie S. Says:

    Irgendwie habe ich das Gefühl, dass der Zeitpunkt trotzdem nicht so perfekt passt, aber ich bin viel zu ungeduldig um zu warten. Wie du sagst, das war echt eine Liefereskapade und ich weiß nicht was die da angestellt haben. Ausgerechnet bei dem Buch! Aber Hauptsache wir kommen jetzt zum Lesen ;)

    *g* ich muss grade grinsen, wenn du schreibst, dass du zwei Blogs am Leben erhälst. Und wenn das mit der Lohnerhöhung nicht klappt, dann musst du halt ein bisschen Wirbel in ihren Blog reinbringen ;)

    Ich hoffe es wird nicht zu stressig für dich und du kannst das Lesen auch genießen!


  2. Huhu :)
    Die Idee mit der Leserunde unter euch dreien finde ich super. Und das Buch ist auch sehr gut gewählt ;) Ich habe es geliebt. Aber ein kleiner Tipp: habt den fünften Band bereitliegen.

    Liebe Grüße
    Jenny


  3. Melanie S. Says:

    @Jenny: WAS? Sowas darfst du doch nicht sagen! ^^


  4. Maddy Says:

    Ich hab die Tage auch mehr zu tun als sonst, werde also nicht so schnell fertig mit dem Buch wie sonst wäre........lass dir Zeit :D


  5. Tina Says:

    @Melli:

    Ja, Maddy und ich kommen gerade nicht so in die Gänge. Aber sobald man mal Zeit hat zu lesen, verfliegen die Seiten ohne Ende. Das liebe ich so an der Reihe, auch wenn der Band vorher schon lange her war, kann ich direkt wieder eintauchen. Ab heute Abend sieht es bei mir aber wieder besser aus!

    Heheheja, letztes Mal hab ich über eine Designlücke von ihr hergezogen, die sie prompt geändert hatte -.- Aber diesmal ist sie ja nicht da :D mal sehen, was ich finde^^

    @Jenny:

    Oje, das hört sich ja echt fies an. Zum Glück hab ich die nächsten beiden Bände schon im Regal. Puh... Na dann bin ich mal gespannt, was da auf uns zukommt.

    @Melli:

    Müssen wir gleich Pläne schmieden!

    @Maddy:

    Eben ;P Ist ja auch keine Verschlingrunde, sondern eine Leserunde! Wobei, wenn man bei Melli spickt^^


  6. Melanie S. Says:

    Dabei habe ich mich heute extra so zurück gehalten!!! Ich könnte die Reihe regelrecht verschlingen und erst nach Tagen wieder auftauchen *g* aber heute war ich 'brav' - wäre ja auch doof, wenn ich wirklich alleine lese ^^

    Und jaaaaa, Pläne schmieden! Bin ich doch immer dabei ;)


  7. Melanie S. Says:

    Und weil du das Essen ansprichst! Grade bei solchen Dingen bin ich ja immer neugierig ob es die Orte auch gibt und würde am liebsten dort vorbei schauen und es selbst ausprobieren ;)


  8. Melanie S. Says:

    Oje, gute Besserung!


  9. Ich will ja auch nicht zu viel verraten... aber ich brauchte viele Tempos... mehr sage ich jetzt wirklich nicht, weil ich euch nicht spoilern möchte oder irgendetwas verraten. Aber legt euch den fünften Band gleich zu ;) Ich hoffe, dass ich euch nicht schon zu viel verraten habe...


  10. Melanie S. Says:

    Juhuu, du bist wieder richtig drin im Buch! Dann kann ich heute Abend ja auch weiter lesen! Und mir gefällt es auch immer so gut, wenn die anderen Häuser mal näher vorgestellt werden. Nachdem wir von Morgan schon genug gesehen haben, wird das auch mal Zeit. Aber hast du jetzt nicht auch richtig Angst vor dem Ende? Ich hoffe Maddy legt mal an Tempo zu, damit wir dann wirklich bald mit dem nächsten Band weitermachen können ;) wobei du ja wahrscheinlich vorher noch mit Bou The One lesen wirst, oder? Vielleicht sind nach dem Ende, das da auf uns warten soll, ein paar Tage Pause zur Erholung aber auch nicht schlecht ;)


  11. Melanie S. Says:

    *g* ich habe die letzten Kapitel heute noch vor mir - war gestern zu müde zum Lesen und wollte das Buch dann doch genießen, als es so halbmüde zu beenden - aber ich sehe momentan in JEDEM einen Verräter und jeder hat Hintergedanken und will was Böses ^^ ich bin schon richtig neugierig wie sich das auflöst.


  12. Maddy Says:

    ES WAREN 8% !!!!!!!! Also bitte ja >:( *Unverschämtheit hier *


  13. Melanie S. Says:

    Ach Mensch, schade, dass es sich für dich dann nicht mehr geändert hat :(
    Es war ja wirklich wieder über lange Strecken eher ruhig und unspektakulär, aber das hatte ich mir von den vorherigen Büchern auch schon so erwartet. Von der Handlung her holt die Autorin ja erst zum Schluss alles raus und stellt dann die ganze Welt auf den Kopf ^^

    Ich drück aber die Daumen, dass dir der nächste Band wieder besser gefällt. Es wäre doch schade, wenn es jetzt bergab geht...


Kommentar veröffentlichen

Feel free to comment