Immer mal wieder überkommt mich das starke Bedürfnis, alle meine Vorbestellung auf einen Schlag zu erledigen. Im besten Fall dann, wenn es irgendwo einen %-Gutschein gibt ;P Nachdem ich einige Zeitlang eigentlich kaum etwas vorbestellt hatte, scheint es im Moment eine interessante Neuerscheinung nach der anderen zu geben. Ich warne schon einmal vor, das meiste ist Englisch, aber den Inhalt geb ich fix in Deutsch wieder. Zu den Vorbestellungen auf "weiterlesen".

...

Vorbestellt
...............................
 
 
Isla and the happily ever After
 - Stephanie Perkins

(Anna and the French Kiss #3) 
Erscheint: 14. August 2014
Verlag: Dutton, ISBN: 0525425632

Worum geht's?

"Isla" ist strenggenommen kein dritter Teil, sondern es tauchen nur Charaktere aus den vorherigen Bänden wieder auf. Im Mittelpunkt stehen aber diesmal Isla (Surprise!) und Josh. Die beiden treffen sich in ihrem Senior Year in Paris und müssen leider schnell feststellen, dass "Happily Ever After" in der Realität nicht für immer heißt...

Weshalb will ich es lesen?

Band 1 "Anna" (siehe hier) hatte mir wahnsinnig gut gefallen. Es war eines meiner ersten Bücher, die ich auf Englisch gelesen hat und umso schöner war es, wie fluffig leicht und gut das ging. Mit Band 2 "Lola" (siehe hier) wurde leider der Schauplatz vom Setting Paris nach Amerika verlegt und es hat, meiner Meinung nach, nicht so gut getan. Jetzt spielt die neue Geschichte back in Paris und ich kann es kaum erwarten!



Ilusive
 - Emily Lloyd-Jones

(Einzelband!) 
Erscheint: 15. Juli 2014, ISBN: 0316254568
Verlag: Little Brown for Young Readers

Worum geht's?

X-Man meats Oceans 11! Nachdem eine Epidemie fast die Menschheit ausgelöscht hat, kam mit einer Impfung Rettung in letzter Sekunde. Doch diese Impfung hat Nebeneffekte, sie sorgte dafür, dass manche Menschen außergewöhnliche Fähigkeiten entwickelt haben. Wie unsere Heldin Ciere, die mit ihrer Umgebung optisch verschmelzen kann. Das macht sie zu einer Illusionistin und zu einer noch besseren Diebin...

Weshalb will ich es lesen?

Weil sich der Klappentext einfach fantastisch anhört! Schon in "Steelheart" von Brandon Sanderson (siehe hier) wurden übermenschliche Fähigkeiten super spannend in Jugendbuchform umgesetzt. Dann bin ich mal gespannt, wie das Ganze noch im Zusammenhang mit einer Diebestruppe funktioniert. Oceans 11 mit Superpower als Jugendbuch? Wer könnte das nicht lesen wollen?^^



Half a King
 - Joe Abercrombie

(Shattered Sea #1) 
Erscheint: 15. Juli 2014
Verlag: Del Rey, ISBN: 0804178321

Worum geht's?

Prinz Yarvi sollte eigentlich nie König werden, denn kaum jemand hält ihn für geeignet. Er ist mit einer verkrüppelten Hand geboren worden und entspricht wenig dem gängigen Vorstellungsbild eines Herrschers. Als jedoch sein Vater und sein Bruder der Thronfolger ermordet werden, ist es für ihn an der Zeit den Thron zu besteigen und Rache zu üben...

Weshalb will ich es lesen?

In letzter Zeit habe ich mir vorgenommen, meinen Englisch-Horizont für Bücher ein wenig zu erweitern. Ich möchte nicht nur Jugendbücher flüssig lesen können, sondern will mich nun auch mehr an High Fantasy Bücher heranwagen. "Traitors Blood", zu Deutsch "Blutrecht" war ein guter Anfang, auf dem ich gerne aufbauen würde. Von Joe Abercrombie habe ich schon einiges auf Deutsch gelesen, sein neustes Buch wurde besonders von Pat Rothfuss angepriesen, da MUSS ich es lesen ;)



Silber, das zweite Buch der Träume
 - Kerstin Gier

(Silber #2) 
Erscheint: 26. Juni 2014
Verlag: Fischer FBJ, ISBN: 3841421679

Worum geht's?

Silber #2 ist die Fortsetzung von "Silber, das erste Buch der Träume" (Rezension hier). Um hier niemanden zu spoilern, hole ich jetzt einmal nicht weiter aus, worum es geht^^

Weshalb will ich es lesen?

Auch wenn für mich in Silber #1 nicht alles Gold war, das glänzte, bin ich trotzdem gespannt, wie es weitergeht. Bisher waren für mich alle Bücher von Kerstin Gier zum inhalieren und ich gehe stark davon aus, dass es bei diesem hier nicht anders sein wird. Ich hoffe, dass sie Autorin hier actiontechnisch etwas mehr auf die Pauke haut und weniger Kitsch einbaut. Da lassen wir uns mal überraschen!



Heir of Fire
 - Sarah J. Maas

(Throne of Glass #3) 
Erscheint: 2. September 2014
Verlag: Bloomsbury US, ISBN: 1619630656

Worum geht's?

"Heir of Fire" ist der dritte Band um die "Assassine" Celaena. Dick in Anführungszeichen geschrieben, weil sie für mich keine echte Assassine ist. Eben erst hatte ich Band 2 hier rezensiert und versucht zu erklären, was mich an der Reihe stört, aber weshalb sie mich gleichzeitig interessiert. Um nicht zu spoilern kann ich auch hier nicht genau sagen, worum es geht^^

Weshalb will ich es lesen?

Bei diesem Buch vermischt sich der Inhaltspart mit dem Part, weshalb ich es gerne lesen möchte. Es gibt eine Wendung im Buch, bei der ich zuvor schon darauf gehofft hatte, und bin mir sicher, dass es Schwung in die Reihe bringt. Ich glaube, es wird auch einfach längst Zeit dafür. Aber bevor ich mehr kryptisch schreibe, obwohl ich nicht mit allem einverstanden bin, mag ich die Welt und Magie und möchte deshalb mehr davon erfahren.



Magisterium, the Iron Trial
 - Holly Black & Cassandra Clare

(Magisterium #1)
Erscheint: 9. September 2011, ISBN: 0857532502
Verlag: Doubleday Children's Book

Worum geht's?

Das Magisterium ist eine Akademie für Schüler, die eine Begabung für Magie haben. Ein neuer Schüler ist allerdings gegen seinen Willen dort. Liegt es daran, dass er ein mächtiger Magier werden soll? Oder liegt die Wahrheit weniger auf der Hand? Ein fesselndes Abenteuer, das einen an der klaren Trennung zwischen Gut und Böse zweifeln lässt.

Weshalb will ich es lesen?

Ich bin zwar wahrscheinlich der (gefühlt) einzige Mensch auf der Welt, der kein Cassandra Clare Fan ist. Aber mit diesem neuen Kinderbuch spricht sie mich mehr an, als mit ihren anderen Urban Fantasy Reihen zusammen. Von daher, bin ich gespannt, wie es mir gefallen wird! Auch interessant, dass es mit einer Co-Autorin geschrieben ist. War in "These Broken Stars" ja eine gute Sache ;)



Snow like Ashes
 - Sara Raasch

(Snow like Ashes #1) 
Erscheint: 14. Oktober 2014
Verlag: Balzer + Bray, ISBN: 0062286927

Worum geht's?

"Snow like Ashes" ist ein High Fantasy Jugendbuch. Das Königreich Winter wurde erobert und all seiner Magie und seines Monarchen beraubt. Für die Winteranier gibt es nur eine Chance - acht Überlebende, die alles daran setzen die Magie wiederzubringen und das Königreich neu aufzubauen. Im Mittelpunkt steht Meira, die Tochter eines Generals, die eine folgenreiche Entdeckung macht...

Weshalb will ich es lesen?

Weil ich solche Bücher einfach gerne mag! Sobald meine beiden liebsten Genres High Fantasy und Jugendbuch gemixt werden, muss ich einfach herausfinden, ob das Buch ein Knaller ist. Mal klappt es gut, wie bei "Falling Kingdoms", manchmal geht es in die Hose, wie bei "Winner's Curse". Mal schauen, wie es bei "Snow like Ashes" enden wird.



The Slow Regard of Silent Things
 - Patrick Rothfuss

(The Kingkiller Chronicle) 
Erscheint: 28. Oktober 2014
Verlag: DAW Hardcover, ISBN: 0756410436

Worum geht's?

"The Slow Regard of Silent Things" ist eine ausgeartete Kurzgeschichte, die eigentlich in eine Kurzgeschichten-sammlung sollte. Nachdem die Geschichte aber mehr oder minder einfach aus Patrick Rothfuss herausgebrochen ist und er sie keine Seite kürzerfassen konnte, bringt er sie als eigenes Buch heraus. Mit 178 Seiten ein sehr kurzes Buch, aber mir völlig wurscht, es steht PATRICK ROTHFUSS drauf! Es spielt im Universum der Kingkiller Cronicle Reihe und geht um Auris Vorgeschichte. Ein ganzes Buch über Auri! Ich raste aus vor Glück ;P

Weshalb will ich es lesen?

Patrick Rothfuss veröffentlicht etwas! Seit 2011 wieder ein Buchdeckel, auf dem sein Name steht. Ist mir völlig schnuppe, dass es natürlich nicht der dritte Band der Kingkiller Chronicles ist. Aber ein ganzes Buch über Auri, 178 Seiten von Pat, es braucht nicht mehr um mich glücklich zu machen. Auch wenn der Preis als Hardcover völlig überzogen ist... Wer einmal unbedingt High Fantasy lesen will, MUSS EINFACH "DER NAME DES WINDES" LESEN!!!!!! Tut mir leid, das musste einfach raus ;) Die Rezension zum ersten Band gibt's hier.



Princess of Thornes
 - Stacey Jay

(Einzelband?)
Erscheint: 09. Dezember 2014
Verlag: Delacorte Press, ISBN: 038574322X

Worum geht's?

Es soll eine Märchenneuerzählung von Dornröschen sein. Angepriesen wird es mit einem Mix aus Game of Thrones und Grimm Märchen. Prinzessin Aurora ist mit einem Fluch belegt, wenn sie einen Jungen küsst, nimmt sie ihm seinen freien Willen. Als Junge verkleidet kämpft sie an der Seite eines Prinzen, um den Thron, den sie vor zehn Jahren verloren hat zurückzuholen.

Weshalb will ich es lesen?

Wenn ich gerade das kleingedruckte auf dem Cover lese, "von der Autorin von Juliet Immortal" muss ich mir meine Vorbestellung, glaube ich, noch einmal überlegen ;P Ich hatte das Buch nicht gelesen aber so ein paar grauenhafte Sachen gehört. Wie mir scheint, ist die Autorin darauf spezialisiert Bekanntes neuzuinterpretieren. Hier Dornröschen, zuletzt Romeo und Julia. Naja, ich kanns ja noch immer stornieren^^



This Shattered World
 - Amy Kaufman & Meagan Spooner

(Starbound #2) 
Erscheint: 23. Dezember 2014
Verlag: Disney Hyperion, ISBN: 1423171039

Worum geht's?

"This Shattered World" ist die Fortsetzung zu "These Broken Stars" (siehe hier). Allerdings ist es hier ähnlich, wie bei Isla. Das Universum ist dasselbe, es kommen bekannte Charaktere vor, aber die Hauptfiguren haben gewechselt. Lee ist Kapitänin eines Raumschiffs, das dazu ausgesandt wird, eine Rebellion zu beenden. Flynn ist Rebell auf einem terraformten Planeten und sieht sich dort Lee gegenüber. Bis beide gemeinsam zwischen den Fronten landen...

Weshalb will ich es lesen?

"These Broken Stars" war eines meiner Highlights 2013! Ich habe die Geschichte von der ersten Seite an sie geliebt, wie sein wunderschönes Cover. Besonders die Charaktere hatten es mir angetan, mit der Weltgestaltung hatten sich die Autorinnen noch etwas zurückgehalten. Für mich ist "This Shattered World" deshalb eine DER Neuerscheinungen dieses Jahr. Ich muss zugeben, dass mich zwar die Kurzbeschreibung jetzt nicht soo umhaut, da fand ich das Titanic-Thema von Band 1 ansprechender. Aber ich bin trotzdem gespannt wie ein Flitzebogen! Und wie erst Weihnachten? *schnüff* 



Als E-Galley
....................................
 
Fast last, but not least zwei Bücher, die ich eigentlich vorbestellen wollte, aber dann sehr glücklicherweise über Netgalley vom Publisher erhalten habe.


Midnight Thief
 - Livia Blackburne

(Midnight Thief #1) 
Erscheint: 8. Juli 2014
Verlag: Disney Hyperion, ISBN: 1423176383

Worum geht's?

Kyra schlägt sich mal besser mal schlechter als Diebin auf den Straßen von Forge durch. Eines Tages bekommt sie ein lukratives Angebot von der Assassins Guild und zögert. Ist das wirklich das Leben, das sie führen will? Auf der anderen Seite ist da Tristam, ein Palastritter, der den Mord seines besten Freundes und Kollegen aufdecken will. Zunächst begegnen sich die beiden als Feinde, stellen jedoch fest, dass ihre Überlebenschance gemeinsam noch die Beste ist...

Weshalb will ich es lesen?

Ich lese es sogar schon gerade :) Es erinnerte mich vom Setting ein klein wenig an "Poison" von Bridget Zinn, in dem es auch ein mittelalterliches Fantasy Setting gibt. Dann hören aber die Gemeinsamkeiten bisher schon auf! [Edit: Haha  ich merke gerade, dass die Protagonistinnen genau gleich heißen. So viel dazu^^] Wer mich kennt weiß, dass ich kaum um ein Buch herumkomme, in dem es um irgendwelche Assassine und Orden usw. geht. Diebe obendrauf und ich bin voll am Start! Ich bin noch nicht weit, aber bisher liest es sich gut und Kyra macht auf mich einen recht vernünftigen Eindruck. Meine Lektüre für den heutigen Abend!


Stitching Snow
 - R. C. Lewis

(Einzelband?) 
Erscheint: 14. Oktober 2014
Verlag: Disney Hyperion, ISBN: 1423185072 

Worum geht's?

Mal kurz weg vom Thema, aber Disney Hyperion hat, wie ich finde, echt immer fantastische Cover! Das ist ja jetzt schon das Dritte! Und ich glaube, es gefällt mir am besten! Aber zurück zum Thema: Prinzessin Snow wird vermisst. Ihr Heimatplanet wird von Gewalt und Korruption regiert. Der König will seine Tochter um jeden Preis zurück, doch das setzt voraus, dass sie überhaupt wiederkehren will. Weit entfernt stürzt Dane mit seinem Raumschiff neben Essies Haus ab und bringt ihr Leben völlig durcheinander. Doch schon bald stellt sich heraus, dass dieser Absturz alles andere, als ein Unfall war...

Weshalb will ich es lesen?

Neben High Fantasy habe ich festgestellt, dass mich gerade Jugendbücher mit einer Priese SciFi begeistern können. Wie "These Broken Stars", wie "Cinder" und die ganze Lunar Chronicles Reihe. "Stitching Snow" hört sich einfach klasse an und erinnert mit dem Apfel, der Prinzessin und dem Schnee irgendwie an Schneewittchen^^ Ich werde bald herausfinden, ob es in die Richtung geht...


Vielleicht 
...............................
 
The Jewel

 - Amy Ewing

(Einzelband?) 
Erscheint: 2. September 2014
Verlag: Harper Teen, ISBN: 0062235796 

Worum geht's?

"The Selection" lässt verdächtig grüßen. The Jewel bedeutet Reichtum. The Jewel bedeutet Schönheit. Doch für Mädchen wie Violet, bedeutet The Jewel Sklaverei. Sie wird zur Auktion gestellt, um vom Adel für ihre Nachkommen auserwählt zu werden. Violet wird unter der Nummer 197 verkauft und muss bald erkennen, dass sich hinter der glitzernden Welt nur Grausamkeit verbirgt. Ein Lichtblick ist ein hübscher Gentleman, in den sie sich verliebt. Doch diese Liebe ist verboten und gefährlich...

Weshalb will ich es lesen?

Naa, wenn ich das so übersetze, will ich es eigentlich doch nicht mehr lesen. Das riecht nach "The Selection" (übrigens auch von Harper Teen), gemischt mit "Wither, bzw. Die Totentöchter" und noch vielen anderen Grausamkeiten. Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass dieses Buch gut werden soll. Allein schon die verbotene Liebe wieder, weil sich Fräulein in den nächstbesten verguckt, der tabu ist. Ich werde mal die Rezensionen im Auge behalten.


...


Also ich weiß nicht, wie es euch geht, aber ich bin gerade fix und fertig und meine Finger sind wundgetippt. Ich hoffe, meine Vorschau in Verbindung mit allen für mich interessanten Vorbestellungen haben euch gefallen! Sobald ich etwas über Übersetzungen weiß, werde ich natürlich davon berichten ;)



Welche Vorbestellungen stehen bei euch ganz oben, ist eines der Bücher sogar dabei? 



18 Responses
  1. Dani Says:

    Bei mir ist es gerade auch schlimm und ich bestelle massenhaft vor oder aber es kommen die Vorbestellungen an, die ich vor einer Weile vorbestellt habe, als ich schon mal so eine Phase hatte. Kann dich also total verstehen und es gibt auch einfach zu viele verlockende Neuerscheinungen :)


  2. Tina Says:

    @Dani:

    Meinen letzten Pre-order Wahnsinn Post habe ich vor bald 2 Jahren gemacht. Also dieses Jahr kommt es mir wirklich extrem vor. Das weiß man gar nicht, was man zuerst lesen soll ;P


  3. Mila Says:

    AAAAAHHH, was neues von Pat Rothfuss und ich hab nichts von mitbekommen! Und dann auch noch eine Geschichte, die in der Welt von Kvothe spielt! Ich mein, ich würde auch alles von ihm lesen, aber es freut mich umso mehr, dass es um Auri geht, denn sie gehört zu meinen Lieblingen. Yayy, das Buch kommt auch auf meine Wunschliste, danke für den Tipp ;)


  4. Crini Says:

    Midnight Thief hab ich auch vorbestellt und freu mich da schon mega drauf. Hab bisher auch nur Gutes gehört.
    Half a King fand ich richtig geil. Hat zwar kaum Fantasy Elemente (oder eher gar keine XD) aber es ist toll! Und ich liebe es,dass die Reihe aus lose zusammen hängenden Büchern besteht statt einer durchgehenden Geschichte.

    Illusive muss ich auch haben, aber da hab ich Angst dass ich nach Steelheart nur noch enttäuscht werden kann XD

    Bei Princess of Thornes weiß ich noch nicht so recht. Es klingt ganz gut aber das Cover finde ich schon komisch. (beim ersten Mal gucken auf ne kleine Version fand ich,dass es aussah als wäre Viserys da drauf XD)

    Snow Like Ashes ist auch ein Must-Read! Ich hab allerdings jetzt schon Angst vor Cover Änderungen. Das ist einfach zu schön als das die da was geiles passendes für die weiteren Bände machen könnten XD
    Heir of Fire muss auch her. Ich liebe die Reihe!

    Bei the Iron Trial weiß ich einfach nicht. Holly Black: YAY *haben will*, Cassandra Claire: NOPE! Ich werde da wohl erstmal abwarten was alle anderen dazu sagen.

    Ich wusste gar nicht dass Winner's Curse High Fantasy ist XD Hab mir das Buch nie näher angesehen weil ich dachte das wäre nix für mich vom Thema her.


  5. lost pages Says:

    Oh Tina, was tust du mir hier nur an! :D
    Illusive, Snow like Ashes (übrigens mein Lieblingscover hier), This shattered Word (Ich mochte Band 1 ja auch total, aber dieses Cover hier gefällt mir nicht ganz so gut) und Stiching Snow will ich auch unbedingt haben. Ich bin ja eigentlich kein Fan von High Fantasy, aber Snow like Ashes klingt echt vielversprechend! :)
    Bei The Jewel muss ich aber auch an Selection denken xD .... da warte ich auch lieber ab^^
    LG Jan


  6. Tina Says:

    @Mila:

    Genauso war meine Reaktion^^ Ich würde auch alles von ihm lesen, aber wenn es um Auri geht umso besser! Er schreibt ja eh so schrecklich langsam, da bin ich über jedes Wort super happy. Freut mich, dass ich dich darauf bringen konnte ;)

    @Crini:

    Bisher ist "Midnight Thief" nocht etwas unspektakulär, aber ich bin ja noch nicht soo weit. Liest sich sehr flüssig und ich mag Kyra soweit. Bin gespannt, wie es dir gefallen wird!

    Stimmt, die Gefahr besteht bei "Illusive" ;) Aber probieren will ichs trotzdem!

    Im Vergleich zu den anderen Covern hat mich "Pincess of Thorns" auch nicht so von den Socken. Im Moment gibt es ja noch nicht so viele Infos dazu, mal sehen wie die Reviews kurz vorher aussehen.

    "Snow like Ashes" ist auch einfach ein Augenschmaus! Mich beunruhigt es etwas, das mit zunehmenden Bewertungen die Wertung weiter runtergeht, aber mal schauen. Ist ja oft so...

    Yay, noch jemand, der bei Cassandra Clare nicht gleich "hier" schreit ;P Ich hab mir da jetzt das TB vorbestellt, dann bleibt das Risiko von Geldverschwendung immerhin geringer.

    Also "Winner's Curse" ist auch wieder High Fantasy auf Jugendbuch runtergestutzt. Mit verschiedenen Königreichen und Kulturen. Das war leider auch gerade das, was mich am Buch unheimlich gestört hat. Im Grunde war das komplette Worldbuilding, alles was im Klappentext steht, viel mehr kam da nicht :-/ Mir ist ja klar, dass man es im Jugendbuch nicht so durchziehen kann, wie bei z.B "Das Lied von Eis und Feuer". Aber das war reiner Rahmen für DIE Liebesromanze. Ätzend.

    @Jan:

    Bitte, bitte, immer gerne doch ;P

    Da sind wir uns ja ziemlich einig^^ Geht mir auch so, dass mich das Cover von "This Shattered World" eher enttäuscht hat. Aber ganz ehrlich, was hätten sie auch machen können um Band 1 zu toppen? ;) Also mir würde da nichts einfallen!

    Sind echt auffällig viele Fantasy Bücher dabei, die sich mehr zum klassischen mittelalterlichem Fantasysetting hinbewegen. Weniger Fantasy Bücher, die in der heutigen Zeit mit irgendwelchen Gestalten spielen. Und Dystopien sind mir auch kaum welche begegnet. Aber ich finds gut so!

    Jaaa "The Jewel" klingt irgendwie sehr verdächtig nach einem Selection-Klon. Lieber abwarten^^


  7. Bou Queen Says:

    *pfeif* Ich hab dann mal eine Liste erstellt was du mir alles ausleihen musst xDDD Oder gerne an mir weiterverkaufen darfst, wenn du es durch hast und nicht im Regal willst.

    Ich muss sagen, The Jewel klingt aber echt gut. Selection hätte ja auch gut sein können xD KÖNNEN! Betonung liegt eindeutig auf Können. Wenn es mal wirklich eine dunkle Story mit grausamen Ereignis ist und einer angenehmen Protagonistin, dann stelle ich mich auch gerne diesem Problem. Aber wenn das wieder so ein Party-Buch ist, wo keiner da wirklich mal die ernsten Probleme begreift oder glaubt die Probleme mit Liebe beseitigen zu können, dann lieber nicht xDDD Ich fürchte Jewel wird aber kacke, heißer Adelige und verbotene Liebe hin und her (ich will mal eine wirkliche verbotene Liebe lesen! Die letzte richtig gute die ich gelesen habe war bei The Bone Season)


  8. So wie ich mich kenne... im August wird mein Bafög erhöht. *pfeif* Habe einiges was erst Januar 2015 erscheint, ich aber uuunbedingt haben muss (hauptsächlich Fortsetzungen). Komme daher an keine billigen und gebrauchten Ausgaben xD Bestelle in der Regel nur wenig vor oder kaufe neu. 90% des Regal sind gebraucht erworben oder ertauscht. Jemand nannte mein Regal mal "das sozialistische Bücherregal" *lach*


  9. Hallo Tina,
    wow, da hast du aber eine ganze Menge Bücher vorbestellt. Und es sind echt ein paar Interessante dabei :) Stitching Snow ist auch schon eine Weile auf meiner Wunschliste, da bin ich schon sehr gespannt drauf. Und Snow like Ashes klingt ja mal mega interessant, das wird direkt mal auf meine Wunschliste wandern :)

    Liebe Grüße, KQ


  10. Melanie S. Says:

    Als ich beim ersten Buch schon zustimmend genickt habe, weil ich es mir auch vorbestellt habe, war die Hoffnung noch groß, dass es so weitergehen und ich auch bei den nächsten Büchern nicken könnte. Aber denkste ;) Ich muss mir also ein paar doch noch mal näher ansehen *g* Ach doch, Heir of Fire habe ich auch schon vorbestellt.

    Wobei ich grade überrascht bin, dass du so lange keine Bücher vorbestellt hast. Oder hattest du damals so weit vorbestellt? Wahrscheinlich ja nicht Oo grade bei Reihen, bei denen ich mir sicher bin sie weiterzulesen, bestelle ich die nächsten Bände immer vor. Ich will da unbedingt den günstigeren Preis habe, als bei einer späteren Bestellung dann ;) von daher mach ich so zwei- bis dreimal im Jahr eine größere Vorbestellung.


  11. BlueNa Says:

    "The Slow Regard of Silent Things" habe ich auch schon vorbestellt und ich freue mich so unglaublich auf eine Geschichte, in der Auri im Mittelpunkt steht. Pat ist für mich momentan einer der größten Geschichtenerzähler überhaupt und ich LIEBE die "Kingkiller Chronicles"!!!

    LG
    Kathi


  12. Hannah Says:

    Das Patrick Rothfuss Buch hatte mich geschockt, weil ich erst nur den Namen gelesen hatte und gedachte hatte es wäre das 3. Buch der KC'S =D Das 2. muss ich immer noch lesen, aber ich freue mich da schon unglaublich drauf!

    Und Isla und Silber *-*
    Aud Isla warte ich schon so lange! Es hätte eigentlich schon letztes Jahr erscheinen sollen, aber dann hatte die Autorin persönliche Probleme und ich bin froh, dass es jetzt endlich rauskommt! =)

    Du wirst schon noch Cassandra Clare Fan, dafür sorgen Christine und ich =DDDD


  13. Lina Says:

    Silber, Heir of Fire und Isla hab ich ebenfalls vorbestellt. Ilusive und Snow Like Ashes klingen auch total gut, da möchte ich aber abwarten, bis ein paar Rezensionen erschienen sind.
    Von Rothfuss hab ich leider generell noch nichts gelesen, weil ich vorzugsweise beide Kingkiller Chronicles-Bände direkt hintereinander lesen möchte, und dazu fehlt mir gerade die Zeit.
    The Jewel werde ich wohl eher nicht lesen, wenn du da Wither und The Selection ins Spiel bringst. Das klingt nach einer tödlichen Kombi.


  14. Oh, das kenne ich mit den Bestellungen - am liebsten lege ich mir auch immer gleich einen ganzen Stapel tolle Neuerscheinungen zu, obwohl man ja gar nicht alles auf einmal lesen kann. Aber irgendwie ist dann mein "Neue Bücher!"-Glücksgefühl noch größer als wenn nur ein einzelnes Exemplar bei mir eintrudelt^^
    Den zweiten Silber Band möchte ich übrigens auch unbedingt lesen und hoffe auch, dass er noch ein bisschen mehr zu bieten hat als der erste, denn auch wenn dieser mir echt gut gefallen hat, hat Kerstin Gier mit der Edelstein-Trilogie doch bewiesen, dass sie noch mehr kann.

    Liebe Grüße und viel Spaß mit deinen Vorbestellungen, wenn sie ankommen :-)

    Nathy von
    sweetscentstories.blogspot.de


  15. Schöne Auswahl, "The Iron Trial" werde ich mal im Auge behalten. Es klingt etwas kindlich, aber interessant... Von den Autorinnen kenne ich nur Cassandra Clare, aber ich habe auch noch ein Buch von Holly Black da - falls mir der Stil gefällt kommt das neue auf die Wunschliste :)
    Bei "Silber" und "Snow like Ashes" überlege ich noch ob ich es lesen will, es eilt mir aber nicht damit.

    Ganz oben auf meiner Wunschliste steht natürlich auch das Buch von Patrick Rothfuss, aber ich werde auf die Übersetzung warten. Soweit ich gehört habe soll die wohl auch zeitnah (?) kommen. Irgendwie hat mich in letzter Zeit aber wenig gereizt was ich unbedingt haben möchte, von daher bin ich eher spontan dabei statt voraus zu planen :)


  16. Karin Says:

    OMG wenn ich alles vorbestellen würde, dann hätte ich keinen Überblick mehr.
    Bei mir müssen ja zwei Hobbys bedient werden und das heißt scharf kalkulieren *g*

    Silber steht auch auf der Liste, aber ich habe hier noch Teil 1 ungelesen stehen :-)

    LG
    Karin


  17. Tina Says:

    @Bou:

    Das war so klar ;P Passt ja, wir gleichen uns da ja immer aus^^

    Ja, an und für sich hört sich das nicht schlecht an. Aber nachdem ich jetzt schon x mal gelesen habe, wie mies man das umsetzen kann... Die Wahrscheinlichkeit, dass das mal jemand gelungen umsetzt geht gegen Null.

    Haha Party Buch ;D Ich weiß genau was du meinst^^ Echt nach wie vor schade, dass bei "The Bone Season" bei mir nicht so der Funke übergesprungen ist, wie bei dir...

    @Effi:

    Ich versuche auch immer so gut es geht günstig an die Bücher zu kommen. Deshalb bestell ich schon nur mit Gutschein vor. Das Problem ist halt, dass ich die Bücher schon gleich lesen will und bis es die gebraucht gibt und der Preis sinkt... Da muss man ja ewig warten. Von daher Respekt für deine Geduld, wenn du es meistens durchziehen kannst! Man muss aber auch bedenken, dass die Bücher über Monate verteilt sind, und es dann etwas 1 bis höchstens 2 im Monat sind. Da Thalia glücklicherweise auch erst bei Lieferung das Geld abbucht, gehts auch noch. Bei TBD ist es halt hart, weil die direkt abbuchen. Wenn du dann ne 70€ Bestellung hast für die ganzen Monate...

    @Kaugummiqueen:

    Jap^^ War mal wieder an der Zeit. Ich bin auch sehr gespannt auf "Stitching Snow" nach "Midnight Thief" wird das das nächste E-Book, das ich anfange. Auf "Snow like Ashes" freue ich mich von den Büchern fast am meisten!

    Dir auch liebe Grüße!

    @Melanie.

    Hehe ja, ich will euch alle mit reinreiten^^ Hab ich mir fast gedacht, dass "Heir of fire" bei dir schon bestellt ist!

    Nein, ich hatte vor allem letztes Jahr wirklich wenig vorbestellt. Es war einfach nicht so viel interessantes dabei und mit der Examensvorbereitung fehlte mir auch die Zeit da so hinterher zu sein. Aber ich hab schon das Gefühl, dass für meinen Geschmack dieses Jahr einfach mehr dabei ist. Hinzukommt noch, dass ich oft Reihen abbreche, wenn sie mir vom Auftakt her nicht mindestens zu 80% gefallen. Dann sind es schon deutlich weniger Fortsetzungen, die in Frage kommen. Jetzt scheint wieder die Welle der Auftakte zu sein, die letzten zwei Jahre eher der Fortsetzungen. Einige Reihen sind davon ja nun durch, wie DoSB oder "Under the never sky", oder Shatter Me" oder "Divergent". Die sind alle abgeschlossen und nun kommen die Nächsten ;)


  18. Tina Says:

    @BlueNa:

    Da kann ich dir voll und ganz zustimmen Kathi! Bin schon total hibbelig, wenn ich nur dran denke ;)

    @Hannah:

    Das wäre es ja, Band 3 mit nur 170 Seiten^^ Bin so neidisch, dass du Band 2 noch vor dir hast. Ich hatte mir ja auch ewig Zeit gelassen, doch als ich erst mal mit dem Hörbuch angefangen hatte war es ruckzuck weggehört.

    Ja mit Isla hatte ich mitbekommen :-/ Aber nun ist es ja bald so weit!

    *lach* okay, wir werden sehen^^

    @Lina:

    Bei manchen behalte ich mir auch noch vor die einfach zu stornieren, wenn die Wertungen kurz vorher in den Keller gehen. Isla gibt es gerade übrigens für 2,40 € als Kindle Version!

    Schön, dass du Pats fantastische Bücher noch vor dir hast und alle am Stück lesen willst! Kannst dir damit ja auch ruhig noch Zeit lassen, bis die Veröffentlichung von Band 3 näher rückt. Das wollte ich eigentlich mit Band 2 machen und habs auch 1,5 Jahre geschafft zu widerstehen. Aber sobald ich angefangen hatte, war es viel zu schnell vorbei :(

    Allerdings! Da bin ich ja mal richtig gespannt auf die ersten Wertungen zu "Jewel"

    @Sweet Scent Stories:

    Genau ;P Und dann steht man vor der Qual der Wahl wenn sie da sind^^ Wobei die meisten schon zeitlich versetzt erscheinen, doch alle werd ich direkt nach Erscheinen nicht schaffen.

    Ging mir ebenso mit "Silber"! Aber ich habs auch im Gefühl, dass es mit Band 2 in die richtige Richtung gehen könnte. Wir werden sehen, ob sich unsere Geduld lohnt ;)

    Dankeschön!

    @Suppenhuehnchen:

    Vom Inhalt her hat mich "The Iron Trial" total angesprochen, Harry Potter war zu Beginn ja auch noch middle grade.

    Bei deinem SuB würde mich auch nichts eilen ;D

    Echt? Du hast davon schon was gehört? Wenns eine hübsche Ausgabe ist kauf ich wahrscheinlich beides. Mir gings aber vor allem im letzten Jahr auch so, dass keine echten "Must Reads" für mich gab, außer "These Broken Stars". In der Liste sind es ja auch nur 2 Fortsetzungen und gefühlt war das ganze letzte Jahr voll von Fortsetzungen. Ich plane schon ganz gerne, wenn es möglich ist^^ Und dieses Mal hat es sich angeboten ;) Ich ärgere mich immer so, wenn ich eine Bestellung verpasst hab und erstmal sehen muss, wie ich günstig an das Buch kommen, wenn der Vorbestellerrabatt wegfällt.

    @Karin:

    ;P Das meiste habe ich diesmal über Thalia bestellt, die erst bei Lieferung das Geld einziehen. Von daher geht es, wenn es alle paar Wochen ein Buch ist. Da bestelle ich viel mehr außer der Reihe wahrscheinlich^^ Aber auf einem Haufen siehts ne Menge aus. Vor allem stornier ich vielleicht noch das ein oder andere, wer weiß.

    Aber kalkulieren ist immer gut^^ Na dann wird mal Zeit für Silber #1. Immerhin kannst dann beide gleich zusammenlesen ;) Dieses Warten bringt mich immer so raus :-/


Kommentar veröffentlichen

Feel free to comment