Dieses Mal gibt es die Neuzugänge schon vor Ende des Monats. Denn ich bin fest entschlossen, dass das jetzt meine Neuzugänge für diesen Monat waren^^ Nach dem unglaublichen Zuwachs vom letzten Monat (siehe hier), hab ich mich jetzt wieder gefangen. Außerdem hab ich noch vor ein paar Bücher auszusortieren, dann bin ich wahrscheinlich wieder bei + - 0 SuB-Zuwachs. Also alles in allem ein guter Monat ;D Mehr zu den Büchern auf "weiterlesen".

...

Ganz vergessen, E-Books habe ich dieses Mal gekauft wie ein Weltmeister (für meine Verhältnisse^^). Ich schreibe sie am Ende mal mit dazu. Dann mal los!

... 

Neu Gekauft
.............................

Froi of the Exiles - Melina Marchetta
Quintana of Charyn - Melina Marchetta 
Cruel Beauty - Rosamund Hodge
An Ember in the Ashes - Sabaa Tahir


"Froi of the Exiles" und "Quintana of Charyn" sind Band 2 und 3 der Lumatere Chronicles von Melina Marchetta. Nachdem mir "Winterlicht" hier so gut gefallen hatte und die Reihe auf Deutsch nicht weiterübersetzt wird, mussten die englischen Ausgaben her. Es soll noch dramatischer und noch berührender werden, ich bin gespannt! Bisher Jugendbuch-High-Fantasy erster Sahne.


"Cruel Beauty" ist in gebundener Ausgabe schon im Januar 2014 erschienen. Mir war es aber zu riskant, da ich sehr unterschiedliche Sachen gehört habe. Erst einmal ist es eine Märchenadaption von "Die Schöne und das Biest". Ich liebe "Die Schöne und das Biest"! Die Hauptfigur soll etwas seltsam sein und das Ende nicht so dolle. Sonst gibt es aber auch viele begeisterte Meinungen. Deshalb habe ich mich für das (günstige) Taschenbuch entschieden. Ein Versuch ist es wert!


Kommen wir zu meiner am meisten ersehnten Neuerscheinung des Frühjahrs "An Ember in the Ashes". Zuallererst hatte ich es auf der Frankfurter Buchmesse letztes Jahr bemerkt und dann hier im Rahmen einer Cover-Vorschau im Vergleich mit der deutschen Ausgabe vorgestellt. Die deutsche Version erscheint nämlich schon im Mai, ziemlich zügig! Ich bin gespannt, wie ein Flitzebogen und werde heute mit dem Buch beginnen. Bitte, bitte sei so gut, wie du aussiehst! Live einfach nur atemberaubend:




Gebraucht Gekauft
.............................................

Words of Radiance - Brandon Sanderson
Rosen und Seifenblasen - Sonja Kaiblinger

"Words of Radiance" ist der zweite Band im Original von Brandon Sandersons epischer Reihe "The Stormlight Archive". Im Deutschen wurde es noch einmal aufgeteilt und wäre dann Band 3 und 4. Eigentlich habe ich auf Deutsch begonnen, höre auch das deutsche Hörbuch, aber bei 5 € für die HC Ausgabe von Buch 2 konnte ich nicht "Nein" sagen. Von der Sprache her hoffe ich, dass es gut machbar ist ;) Das Hörbuch ist übrigens nach wie vor top!


"Rosen und Seifenblasen" ist eindeutig das kitschigste Cover, das ich je gesehen habe. Ohne Tanjas Hinweis auf die Reihe hier, hätte ich das Buch wohl nicht einmal von hinten angeschaut. Das rosane Getüttel vorne drauf... Wirklich... Es richtet sich an jüngere Leser, ja, aber muss das sein?^^ Es geht um ein Mädchen, das jedes Mal zur Sendezeit einer äußerst schnulzigen historischen Serie, die stark an Downton Abbey erinnert, in die Serie hineingezogen wird. Dort erlebt sie alles live mit und stellt fest, dass nicht alles so doof ist ;) Die ersten paar Seiten der Leseprobe waren sehr charmant und witzig. Mal sehen, wie es weitergeht^^ Hier noch einmal die geballte Ladung Kitsch in ganzer Pracht:



Rezensionsexemplare
....................................................

Ruinen - Dan Wells
Bird Box - Josh Malerman
Serafina, die Schattendrachen erheben sich - Rachel Hartman

 
"Ruinen" ist der dritte und abschließende Band der "Partials" Reihe von Dan Wells. Ich habe es vorhin erst beendet und mochte es wieder mehr, als Band 2 (siehe hier). Allerdings kommt es für mich nicht an den ersten Band heran und hat mich etwas zwiegespalten zurückgelassen. Der Anfang und das Ende sind gut, dazwischen hat mir nicht alles gefallen. Rezension sollte die Woche noch kommen. Dankeschön an Piper!

"Bird Box" habe ich über "Bloggdeinbuch" erhalten und auch schon gelesen. Was heißt gelesen, ich habe es innerhalb von 24 Stunden inhaliert ;P Für mich nach langer Zeit wieder ein gelungenes Endzeit-Buch. Man merkt, dass es sich an Erwachsene richtet, denn es geht übel an die Nerven. Hier habe ich es auch schon rezensiert.

Bei "Serafina, die Schattendrachen erheben sich" handelt es sich um die Fortsetzung von "Serafina, das Königreich der Drachen". Das Buch erscheint jetzt mit erheblicher Verzögerung, nämlich erst 2,5 Jahre nach dem ersten Teil! Serafina #1 hatte sich damals für mich mehr wie ein Prolog gelesen, der die Geschichte erst ins Rollen bringt. Umso gespannter bin ich, wie es nun weitergeht (Rezi zu Band 1 hier). Zum Erinnerungauffrischen gibt es hier eine englische 1A Zusammenfassung aller Ereignisse *klick* (natürlich voller Spoiler).


E-Books
.............................



Zunächst habe ich mir "Feuerjäger, Die Rückkehr der Kriegerin" von Susanne Pavlovic gekauft. Und zwar ist das ein High Fantasy Roman einer deutschen Autorin in einem kleinen Verlag. Ich bin spontan darauf gestoßen, habe die ersten paar Seiten gelesen und es dann gekauft. Hier geht es um eine Antiheldin, die eigentlich schon über ihre besten Jahre hinaus ist. Krona hat eigentlich mehr mit ihren eigenen Problemen zu kämpfen, wird dann aber unfreiwillig in etwas ganz Großes hineingezogen. Hier haben mir der Schreibstil und die Dialoge unheimlich gut gefallen, mal sehen, wie es sich entwickeln wird!


"The Skull Throne" ist der vierte Teil der "Demon Cycle" Reihe. Buch 1 "Das Lied der Dunkelheit" gehört zu meinen liebsten High Fantasy Büchern. Danach war die Reihe zwar noch gut, hatte aber nachgelassen. Dieses Mal wollte ich probieren die Reihe auf Englisch weiterzulesen, nachdem die Übersetzung erst Ende des Jahres erscheint. Aber wer weiß, ob ich es bis dahin überhaupt schon gelesen habe^^


"Cast in Shadows" war ein Spontankauf und ist das Original zu der im Deutschen unter "Kaylin" erschienenen Reihe von Michelle Sagara. Die Übersetzung war so grauenvoll, dass ich mir einfach das Original kaufen musste und es schnell verschlungen hatte. Hat mir echt gut gefallen und wird definitiv weitergelesen! Zwar total verrückte Fantasy, die nicht gerade wenig verwirrend ist, aber irgendwie gut. Im Deutschen wurde die Reihe nach Buch 2 nicht mehr übersetzt. Wundert mich bei der furchtbaren Übersetzung ehrlich gesagt wenig. Sicherlich wurde dadurch Vieles (zu Unrecht) auf die Autorin geschoben. Wenn deutsche Sätze von vorne bis hinten keinen Sinn ergeben, dann hört es wirklich auf!

...
 

Ein schönes Wochenende wünsche ich euch!


19 Responses
  1. CasusAngelus Says:

    Auf Serafina freu ich mich auch schon total, auch wenn ich kaum noch weiß, was passiert ist :D Da werd ich mir deine Zusammenfassung mal merken. Viel Spaß beim Lesen :)


  2. Kücki K. Says:

    Huhu Tina :)

    Ich bin ja echt am überlegen, ob ich die Lumater Chronicles (heißen die so??) mit Finnikin und Froi und so anfange. Ich meine Ellie und Crini und die alle lieben ja diese Reihe ja abgöttisch, Lisa war ja eher nicht so begeistert. Ih weiß einfach nicht, ob dass das richtige für mich ist. Aber ich warte mal deine weiteren Rezensionen ab^^
    Irgendwie hab ich das Gefühl, dass du Cruel Beauty richtig scheiße finden wirst xD Ich hab es neulich mal angefangen zu rereaden und fand es leider auch nicht mehr so toll wie beim ersten Mal, aber naja, die Welt ist wirklich cool und das Cover ist einfach nur mega *-*
    Bird Box spricht mich seit deiner Rezension total an! Bei Ruinen bin ich mir noch nicht so sicher. Partials habe ich zwar hier liegen, weiß aber noch nicht, wann ich das lesen werde.
    Haha, verliebt in Serie sieht wirklich hammer kitschig aus xD Aber alle scheinen es ja zu lieben, wenn du jetzt auch noch begeistert wirst von dem Buch, dann werd ich es mir wohl auch anschaffen müssen.
    An Ember in the Ashes sieht soooo toll aus und klingt einfach mega aber irgendwas hält mich noch davon ab, es zu lesen. Bitte bitte sei begeistert und überrede mich es doch noch zu lesen xD

    Wünsche dir viel Spaß mit deinen Neuzugängen!

    Liebe Grüße
    Kücki ♥


  3. Ich bin schon sehr gespannt drauf, was du zu Rosen und Seifenblasen sagen wirst xDD
    Wahrscheinlich fangen während des lesens deine Augen zu bluten an xD
    Ahh, die Lumatere-Bücher verfolgen einen ja im Moment überall, aber ich hab Angst davon sie zu lesen D:
    Also eher Angst davor dass ich sie doof finden werde :D
    Und ''An Ember in the Ashes'' sieht echt supercool aus, hoffentlich kann der Inhalt da mithalten, warte gespannt auf deine Rezension :)


  4. Soleil Says:

    Feuerjäger ist mir auch vor ein paar Tagen unter die Augen gekommen, die Leseprobe konnte mich aber nur so halb überzeugen. Lies das mal zuerst und sag mir, wie es ist ;-)


  5. Wow, ich bin gerade ein bisschen neidisch, dass du An Ember in the Ashes schon hast o.O Amazon liefert meine Ausgabe erst am 07. Mai :(


  6. Froi! Quintana! (Wobei ich mit letzterem ein paar Problemchen hatte. Es wurde mir stellenweise einfach überdramatisiert. Geheult hab ich aber trotzdem.)

    Cruel Beauty fand ich ja nur so meh. Ich liebe Beauty and the Beast auch abgöttisch, allerdings fand ich da die Umsetzung und wirklich insbesondere das Ende total doof. Viel Potential, aber leider nicht ausgeschöpft.

    Ich hab auch noch ein Buch von Susanne Pavlovic. Eine Freundin von mir kennt sie persönlich und hat mir das wärmstens ans Herz gelegt (= sie hats mir geschenkt), bisher bin ich da leider noch nicht zu gekommen. Die Beschreibung klingt aber einfach super witzig.


  7. lost pages Says:

    Mein "An Amber in the Ashes" ist auch noch nicht da! :/
    Aber das Cover ist echt zum Verlieben! :)
    Ich kann mich dich überhaupt nicht mit Rosen uns Seifenblasen vorstellen (das klingt schon so blöd ^^) - da bin ich ja mal echt gespannt, wie es dir gefällt. Du willst Serafina echt weiterlesen? Ich mochte den ersten Band ja überhaupt nicht - aber ich mag generell auch nicht unbedingt Geschichten mit Drachen. Cruel Beauty habe ich hier sogar schon mal begonnen, aber dann kam irgendwas dazwischen und ich habe es seit dem nie wieder angerührt xD
    LG Jan und ein schönes Wochenende! :)


  8. Neue Bücher - yeah! Am meisten bin ich wohl auf das Buch "An Amber in the Ashes" eifersüchtig, aber da muss ich eh noch auf die deutsche Veröffentlichung warten. Also nicht soo schlimm ;)
    Rosen und Seifenblasen habe ich mir wegen Tanja auch schon mal vorgemerkt. ^^
    Und bei Sanderson kann man ja nie was falsch machen, oder? ;)
    Die Demon Circle Reihe lacht mich auch schon länger an... aber möchte vorher noch Mistborn Reihe beenden... auf Rothfuss 3 muss ich eh nicht warten, das würde zu lange dauern. Ist die Demon C Reihe gut? Also gut auch für mich? ^^
    Viel Spaß mit den Büchern und ein schönes wochenende!
    LG Tina


  9. Tina Says:

    @CasusAngelus:

    Also ohne Zusammenfassung wäre ich auch aufgeschmissen! Die eigene Rezension lesen hilft auch noch weiter, aber zu viel hat man darin ja gerade nicht verraten ;) Ich wünsche dir ganz viel Spaß!

    @Kücki:

    "Lumatere" heißen die ;P Erinnern mich immer an die Lunar Chronicles, aber eigentlich ist das ja ganz anders^^ Also ich kann mich Crini und Ellie nur anschließen, kann aber auch irgendwo Lisas Kritik verstehen. Sie wurde nicht mit den Figuren warm und das ist immer sehr sehr schlecht fürs Buch. Mich konnten die Figuren begeistern, weil ich das alles so nachvollziehbar und irgendwo realistisch fand, obwohl es Fantasy ist. Denn das Grundthema die Sehnsucht nach der Heimat, die eigenen Wurzeln, ist ja nichts vollkommen weltfremdes. Mit dem Ende hat sie vollkommen recht, das hätte man besser lösen können. Aber das Buch hat so Vieles zu bieten, dass man es unbedingt ausprobieren sollte! Die Welt ist wirklich schön gemacht und stimmig. Die Magie ist spannend, die Figuren faszinierend und was die Handlung angeht, geht ständig die Post ab! Also ich denke ein totaler Reinfall ist da echt schwer. Aber kanns natürlich verstehen, dass du noch abwartest. Wenn die Reihe durchgehend so gut ist bzw. noch besser wird, dann musst du es aber lesen ;D

    *lach* ja deshalb auch das Taschenbuch von "Cruel Beauty", sicher ist sicher ;D Und das hübsche Cover hab ich dann auch, wenn alle Stricke reißen^^

    Also "Partials #1" ist echt gut, dass kann man ruhig lesen. Dann hmm, eher was für Fans von Buch 1 würde ich sagen. Bird Box war sau cool! Und das Kitschbuch, jaaa, ich bin gespannt^^ Mir war nur bisher irgendwie nicht danach.

    Die Befürchtung habe ich gerade auch noch, dass "Ember" wieder so ein Buch, hübsch-aber-nichts-dahinter ist. Ich hoffe nicht!

    @Soleil:

    Mach, ich mach ich ;P Kann aber noch ein Weilchen dauern^^

    @Kaugummiqueen:

    Bin echt happy, denn zwischendurch hatte ich sogar überlegt stattdessen auch bei Amazon vorzubestellen! Nur leider fehlt mir gerade die Zeit :/ Drück dir die Daumen, dass deines schnell ankommt!

    Ich hab angefangen mit "Ember" aber habe gerade leider nicht viel Zeit. Ich werde berichten!


  10. Tina Says:

    @Ellie:

    Ohje :/ Was man da so hört, dass es so wahnsinnig traurig sein soll... Ich frag mich wems da ans Leder geht. Also war für dich Buch 2 am besten? Ich bin einerseits sehr neugierig, aber andererseits war mir noch nicht danach weiterzulesen. Bald^^

    Oh Nein^^ Ich hoffe einfach, dass mich das Ende nicht stört oder es mich so irgendwie von sich überzeugen kann. Die Hoffnung stirbt zuletzt! Das schöne Cover!

    Ui, das hört sich ja interessant an mit deiner Freundin! Ist es diese Reihe über einen Barden oder Schauspieler, den du hast? So wie ich es mitbekommen habe, spielt das irgendwie in der Welt oder so.

    @Jan:

    Da hab ich dieses Mal wohl echt den Jackpot gezogen mit meiner frühen Lieferung^^ Immer dann, wenn man gerade nicht viel Zeit zum Lesen hat ;D

    *lach* ich glaube ich mach dann mal ein Bild von mir und dem Buch in inniger Umarmung oder so ;D

    Ja, ich fand Buch 1 gut, aber mit Kritik dahingehend, dass es nur so wenig Preis gegeben hat. Wie eine bloße Einführung. Bin sehr gespannt, wie das mit der Erinnerung (trotz Zusammenfassung) wird und ob ich reinfinde. Mal sehen ;)

    Na vielleicht kann ich Positives zu "Cruel Beauty" berichten und dich wieder motivieren ;D

    Dir auch Jan!


  11. Tina Says:

    @Tina:

    Da dieses Mal das deutsche Buch nicht lange auf sich warten lässt, geht es ja noch ;) Ich hoffe, ich kann bald mehr dazu sagen!

    Böse Tanja verbreitet hier wieder Bücher, auf Buchblogs ;D Ich bin noch etwas skeptisch, ob mir die Hauptfigur nicht mit der Zeit etwas an die Nerven gehen wird.

    Also Buch 1 "Das Lied der Dunkelheit" ist echt eines meiner Lieblingsbücher. Das ist richtig fesselnde High Fantasy, die nicht überfordert, sehr spannend ist und trotzdem eine "gesunde" Länge und Tiefe hat. Die Idee dazu ist einfach mega gut gemacht! Nur in Buch 2 und 3 ist die Idee halt nicht mehr neu und dann muss einfach noch mehr kommen. Da sind die Teile meinen (zugegebenermaßen) hohen Erwartungen nur sehr schwer gerecht geworden. Probier es auf jeden Fall mal mit Buch 1, es ist viel leichter zum Einstieg, als Pat Rothfuss. Und wie du sagst, du hast ja laaaange Zeit bis Buch 3 mal kommt^^




  12. Tina Says:

    @Fabian:

    Wahhh jetzt ist verloren gegangen, was ich dir zwischendurch geantwortet hatte, ganz schlimm! (Nein nicht Bloggers Schuld, das war ich ;D)

    Also noch mal^^ Alle sind so gespannt auf meine Meinung zu Rosen und Seifenblasen, dabei sieht das Buch ja aus, als könnte es keiner Fliege etwas zu leide tun. Wir werden sehen ;D

    Ich halte Kückis Idee für ganz gut. Ich werde auf jeden Fall über die Entwicklung der Reihe berichten und wenn es so gut bleibt, oder sich sogar noch steigert, dann würde ich es wirklich wagen. Wer nicht wagt, der nicht gewinnt ;)

    Oja ich hoffe wirklich sehr, dass es kein Fall von "schönes Cover - nichts dahinter" ist. (Was bei "Cruel Beauty" ja auch das Problem sein könnte).


  13. Melanie S. Says:

    Toitoitoi, dass du die letzte Woche ohne Neuzugänge auskommst ;) zu deinen neuen Büchern kann ich gar nicht viel sagen außer - Brandon Sanderson: irgendwann werde ich wohl auch mal bei dieser Reihe ankommen. Es kann sich nur um Monate/Jahre handeln ;) aber erst soll es bei Mistborn #3 weitergehen. Und die Lumatere Chronicles werde ich auch nicht vergessen. Geht auch gar nicht, wenn so viele so begeistert davon sind.
    Ich wünsche dir viel Spaß mit deinen Neuzugängen :)
    Hab noch einen schönen Sonntag,
    Melli


  14. Ich bin gespannt, was du zu "Cruel Beauty" sagst. Ich schleiche auch schon eine ganze Weile um das Buch herum, aber weiter bis auf meine Wunschliste hat es das Buch dann doch noch nicht geschafft *lach*. Nachdem ich kurz nach dem Entdecken ein oder zwei richtig schlimme Verriss-Rezensionen gelesen habe, war ich unsicher... Also warte ich gespannt, was du sagst :)

    Liebe Grüße, Jasmin.


  15. Wow, das sind ja ordentlich viele Neuzugänge :D
    Ich gestehe zu meiner Schande, dass ich keines davon kenne :x
    Ich hab dich mal getaggt, würde mich freuen, wenn du mitmachst :)
    http://duncelbunt.blogspot.de/2015/04/tag-sisterhood-of-world-bloggers-award.html

    Liebe Grüße :)


  16. Ich habe ja gesehen, dass du jetzt mit Tahir Saba schon angefangen hast, also bin ich gespannt wie dein Fazi dazu werden wird. ich bin gerade beim bestellen gewesen u hoffe, dass es bald eintrudelt :D
    haha - du sagst es - wie kann Tanja das nur wagen neue Bücher zu empfehlen u Werbung zu machen, wodurch ich das jetzt auch lesen muss/ will? *tz* eine Frechheit sowas ;)

    Wie viele Bände gibt es denn bei der Demon C. Reihe? Dachte, dass es eh nur eine Trilogie ist, oder doch länger. Werde Teil 1 auf jeden Fall bald mal lesen, aber schätze vor August/ September geht es sich dann doch nicht ganz aus... habe soo viele anderes bei mir herum liegen *pfeif*
    Aber ich schaff das, auf alle Fälle xD


  17. Romina Agus Says:

    Hallo liebe Tina,
    schon lang her das ich mal wieder bei dir war *auf Finger hau* aber bei mir ist und war es sehr turbulent :>
    Ich sehe das du Serafina erhalten hast, ich habe mich ja schon ab dem ersten Band wie ein Keks auf den zweiten gefreut... und echt? Oo Ist das schon so lange her, meine Güte ich werde alt ^^
    Leider habe ich viele Rezensionen gelesen die ja nicht so begeißtert waren mir hat es ausnehmend gut gefallen :>
    Ich wünsche dir viel Spaß mit deinen Neuzugängen :> Und bin gespannt ob es wirklich alles war für diesen Monat ^^


  18. Favola Says:

    Hey Tina

    "Rosen und Seifenblasen" sticht optisch ganz schön aus deinem Stapel heraus :-) Aber weisst du was? Ich wollte diese Bücher genau wegen dem Cover eigentlich nicht lesen und dann schwärmen plötzlich so davon. Nun ist Band 1 doch auf meiner Wunschliste gelandet. Manchmal kommt wirklich alles anders als man denkt.
    "Ruinen" und "Elias & Laia" möchte ich im Mai lesen. Ich bin schon sehr gespannt auf die beiden Bücher.
    Dir wünsche ich ganz viel Lesespass mit deinen Neuzugängen.

    lg Favola


  19. Bou Queen Says:

    Cruel Beauty hab ich genau aus diesem Grund wieder von der Wunschliste geschmissen. Das Ende soll wirklich nicht so toll sein und bevor ich wieder enttäuscht bin. Dafür schwärmen derzeit irgendwie alle vom zweiten Teil. Ich verlass mich jetzt aber einfach mal auf dich und schaue wie sie dir gefällt ^^

    An Ember in the Ashes war auch mein totales Highlight und ich bin jetzt ungefähr bei der Mitte. So eine wirkliche Begeisterung will sich aber nicht einstellen. Es ist definitiv besser als manch ein anderes Jugendbuch und die Idee finde ich gut, aber irgendwie kam noch nicht der richtige Funke auf.

    Übrigens sind Words of Radiance verdammt dick aus O_O Ich hab ja die englische geteilte Version von Gollancz, weil ich jaaaaa unbedingt die passende Ausgabe zu meinem Mistborn Schuber haben wollte. Jetzt kriege ich statt 10 Bücher, ganze 20 Stück >.< wenn die nachher nicht noch die Covers ändern, die Hunde xD


Kommentar veröffentlichen

Feel free to comment