Meine monatlichen Neuzugänge sind dieses Mal im guten Rahmen mit 7 Büchern. Eines ist noch auf dem Weg und ein anderes Buch stammte noch vom April, wurde aber schon wieder verkauft. Übrig bleiben optisch auf dem Bild deshalb 6 Bücher. Generell bin ich dabei, durch immer mal wieder auszumisten, den SuB zu verjüngen. Meistens sind es einfach die ganz alten Hasen, die für immer ungelesen bleiben. 

Noch zu sehen ist mein schickes neues Lesekissen von einem bekannten schwedischen Möbelhaus :) Ich finds richtig klasse zur Ergänzung, entweder stopfe ich es mir in den Nacken oder leg mich seitlich drauf. Da ich ja ohnehin ein bevorzugter Bett-Leser bin, ist das Kissen in allen Lagen praktisch^^ Aber nun zu den Büchern auf  "weiterlesen".

...

Neu Gekauft
.............................

End of Days - Susan Ee
Zerrissen - Juan Gómez-Jurado
Court of Thornes and Roses - Sarah J. Maas


Auf "End of Days" habe ich mich wahnsinnig gefreut. Endlich ist der dritte und abschließende Band der Angelfall-Reihe erschienen (Besprechung Band 1 hier, Band 2 hier). Als das Buch jedoch ankam, musste ich feststellen, dass es a) nicht zu den restlichen Ausgaben passte und b) im Buchschnitt einmal komplett durchgedrückt war. Also habe ich es noch einmal bestellt und nun passt zum Glück alles:


Ich kann gerade nicht wirklich sagen weshalb, aber nach 80 Seiten habe ich "End of Days" pausiert. Im Moment scheine ich mich in einer komplizierten Lesephase zu befinden, mir ist einfach nicht nach Jugendbuch. Kann aber auch sein, dass ich wieder unbewusst meine "Ich-will-nicht-dass-die-Reihe-zu-Ende-geht"- Paranoia habe. Schlimm^^ In den nächsten Tagen werde ich einen zweiten Versuch starten ;)


"Zerrissen" ist in Thriller, den ich mir spontan Anfang Mai gekauft habe. Die Leseprobe hörte sich klasse an und die ganze Konstellation ist richtig richtig böse. Und zwar geht es um einen Neurochirurgen, der den mächtigsten Mann der Welt operieren soll. Wenige Tage vor der OP wird seine Tochter entführt. Die Entführer wollen kein Lösegeld, sondern dass er den Präsidenten absichtlich sterben lässt. Entweder stirbt der Präsident oder seine Tochter. Noch gemeiner ist, dass sich seine Frau erst vor nicht allzu langer Zeit umgebracht hat und es nun nur noch die Tochter in seinem Leben gibt. Wie man es dreht und wendet, es ist unheimlich fies! Im Moment lese ich das Buch und bin fasziniert, aber zugleich auch schockiert. In dieser Situation will ich nicht stecken! 


"A Court of Thornes and Roses" ist bereits gelesen und hier rezensiert. Es handelt sich um eine neue Reihe, der Autorin der "Throne of Glass" Bücher. Ich mochte das Buch an sich, wenn ich auch stellenweise meine Probleme hatte. Mir war es im Mittelteil einfach zu ruhig und gemächlich. Deshalb habe ich es dann auch schon wieder verkauft. Es ist kein Buch, das ich unbedingt im Regal haben muss. Obwohl es echt hübsch aussieht:





Gebraucht Gekauft
.............................................

Kalypto, die Herren der Wälder - Tom Jacuba
Shutter - Courtney Alameda 
Der Rosie-Effekt, noch verrückter nach ihr - Graeme Simsion 


"Kalypto" ist ein High Fantasy Roman eines deutschen Autors. Es dreht sich um ein Waldvolk, dessen Zukunft von wiedererwachten Magiern bedroht ist. Am selben Tag, als ich "Zerrissen" in der Buchhandlung gekauft hatte, ist mir das Buch direkt ins Auge gefallen. Als ich es dann gebraucht, aber ungelesen, zu kaufen gesehen habe, musste ich zuschlagen. Vor allem in letzter Zeit lese ich gerne wieder Fantasy für Erwachsene. Ich hoffe, dass es mich nicht enttäuschen wird.


"Shutter" habe ich der lieben Tanja abgekauft. Optisch ist das Buch ein absoluter Hingucker! Es soll eine unterhaltsame, aber wenig originelle Geisterjäger-Story sein. Die Hauptfigur stammt nämlich von Van Helsing ab und jagt Untote. Leider sind die Meinungen recht unterschiedlich, ich lasse mich mal überraschen.


Den "Rosie-Effekt" habe ich auch gebraucht gekauft, war allerdings noch in Folie. Band 1 "The Rosie Project" war ein wundervolles Buch, in dem es humorvoll um den "nerdigen" Don geht, der die Liebe seines Leben findet (siehe hier). Ehrlich gesagt kann ich mir nicht vorstellen, dass sich die Fortsetzung am ersten Band messen kann. Dazu war "The Rosie Project" zu witzig, originell und erfrischend. Nun kennen wir Don, wissen wie er so tickt, und ich fürchte, dass der Schuss nur nach hinten losgehen kann. Aber ich will es dennoch versuchen, die bisherigen Meinungen bestärken nur leider meine Befürchtungen.


Rezensionsexemplar
....................................................

Mit Rosen bedacht - Jennifer Benkau

 
"Mit Rosen bedacht" habe ich über BloggdeinBuch erhalten. Leider muss ich sagen, dass ich mir unter dem Buch etwas ganz anderes vorgestellt hatte. Ich war der Meinung, dass es sich um einen spannenden Thriller handeln würde. Stattdessen ist das Buch sehr sehr ruhig und braucht schier ewig, bis ansatzweise Thrillerelemente auftreten. Die Rezension dazu folgt die Tage.


E-Book
.............................



Über Netgalley habe ich "Witch Hunter" von Virgina Boecker erhalten. Erscheinungsdatum ist Anfang Juni. Elizabeth ist eine Witch Hunterin und jagt Hexen und Nekromanten. Doch eines Tages wird sie selbst beschuldigt, eine Hexe zu sein. Sie wird als Verräterin weggesperrt und zum Tode verurteilt. Ihr bleiben nur wenige Stunden, als ein mächtiger Magier ihr einen Deal anbietet. Er verhilft ihr zur Flucht, wenn sie ihm dafür von einem Fluch befreit. 

Diese Neuerscheinung gehört für mich zu den heißersehntesten Büchern 2015. Allerdings habe ich auch schon wieder ein paar nicht so gute Meinungen gehört. Es ist echt immer eine schwierige Sache mit dem Hype. Ich hoffe, dass ich dennoch Gutes von dem Buch berichten kann! Vielversprechend hört es sich jedenfalls an ;)


...
 

Eine schöne Restwoche wünsche ich euch!


8 Responses
  1. Skylar Says:

    Hey!

    Zerrissen hat mir richtig gut gefallen, total spannender Thriller!

    Liebe Grüße
    Skylar von skylars-books.blogspot.de


  2. Tina Says:

    @Skylar:

    Kann ich bisher so bestätigen :) Hoffe, es bleibt dabei!

    Dir auch liebe Grüße!


  3. Katja Junge Says:

    Oh schade, dass Dir ACOTAR nicht so gefallen hat - ich fand es super, auch den Mittelteil, weil sich dort die beiden näher gekommen sind ;-) Das du End of Days nicht in einem Rutsch durchlesen kannst verstehe ich ... ging mir schon bei Band 1 so.

    Schönes Wochenende!
    Katja


  4. Tina Says:

    @Katja:

    Freut mich, dass es dir gefallen hat! Ich dachte mir schon, dass der ruhige Teil zum Näherkommen der Figuren gedacht war. Aber bisschen aufmotzen hätte man das schon können :)

    Ja irgendwie ist mir einfach gerade nicht nach "End of Days". Aber wird schon wieder!

    Dir auch ein schönes Wochenende!


  5. KALYPTO!! <3 Krass, dass es so früh nach Erscheinen schon gebrauchte Exemplare zu kaufen gibt, aber Glück für dich ^^


  6. Tina Says:

    @Cindy:

    Hehe, du hattest mich ja mit deiner Rezension richtig neugierig gemacht ;) Ich hoffe, dass es mir ebenso gut gefällt. Jup, ich bin auch etwas überrascht, wie sich da der Gebrauchtpreis entwickelt. Bei Rebuy, Medimops und Co. bekommt man es auch schon über um die 7 €.


  7. L E Y Says:

    Hmm, da du gerade so von The Rosie Project schwärmst und das in den letzten Monaten ja echt überall rumging, bin ich gereizt mir das auch anzulegen. Allerdings versuche ich auch so wenig wie möglich Neuzugänge zu haben, da ich in einer "Ich will endlich mal mehr vom SuB lesen"-Phase stecke =D Bin sehr gespannt, wie du den zweiten Teil findest^^

    Und auch die Angelfall Reihe hab ich noch nicht begonnen, da wird's auch Zeit! Ich kannte "Zerrissen" zwar davor nicht, aber es hört sich verdammt gut an o.O
    ♥ Ley


  8. lost pages Says:

    Huhu, Tina! :)
    Ich bin mir noch ziemlich unsicher, ob ich Angelfall weiterlesen soll - Band 1 war nicht schlecht, aber so richtig umgehauen hatte es mich damals auch nicht. Wird die Fortsetzung eigentlich noch übersetzt? Muss mich mal schlau machen! :D
    Dafür reizt mich das Buch von Sarah J. Maas schon, einfach weil ich die Bücher der Autorin sehr mag, auch, wenn es nicht unbedingt mein Genre ist. ^^
    Dir noch einen schönen Montag!
    LG Jan


Kommentar veröffentlichen

Feel free to comment