*
Im Monat Juni gab es keinen monatlichen Neuzugangspost und wer war schuld? DIE POST! Im Raum Nürnberg war die Sache mit dem Streik entsetzlich. Erst jetzt trudeln nach und nach alle Sendungen ein. Auf zwei Bücher zum Beispiel habe ich über 5 Wochen warten müssen. Für mich war das echt bitter, als es offiziell hieß, 80 % der Sendungen würden dennoch zugestellt werden. Ähm hier war die Quote 0 % bei Briefsendungen (wozu leider auch die Büchersendungen gehören).

Aber genug geärgert. Bücher sind jetzt alle bis auf eines da. Endlich! Mehr dazu auf  "weiterlesen".

...

Gekauft
.............................

The Stars Never Rise - Rachel Vincent (neu) 
Bannwald - Julie Heiland (gebraucht, war aber in Folie)
A Book of Spirits and Thieves - Morgan Rhodes (neu)
Mistborn Trilogy - Brandon Sanderson (neu)
The Wrath and the Dawn - Renée Ahdieh (neu)


"The Stars Never Rise" war eine Neuerscheinung vom 9. Juni, die ähm GESTERN bei mir angekommen ist (verschickt am 8. Juni). Aber gut, Hauptsache es kam überhaupt noch an. Die Autorin dazu hat die "Soul Screamer" Reihe geschrieben, falls das wem etwas sagt ;) Ich fand das Cover sehr schick und es hörte sich gut an. Es geht um die 16-jährige Nina, die sich gemeinsam mit ihrer jüngeren Schwester Mellie durchschlagen muss. Doch als hätten sie nicht schon genug Probleme, entdeckt Nina bei Mellie ein gefährliches Geheimnis, das sie beide umbringen könnte. Denn in dieser Welt werden Sünden von der Kirche brutal geahndet und gestraft. Nina hat deshalb alle Hände voll zu tun, ihre Schwester vor den Exorzisten in Schwarz zu beschützen...


Auf "Bannwald" musste ich schlappe 4 Wochen ca. warten. Ehrlich gesagt weiß ich schon gar nicht mehr so genau, worum es da ging^^ Ich glaube, irgendetwas mit Tauren und einer Liebesgeschichte. Und ein Wald natürlich! Ich war mir bei dem Buch sehr unsicher, da es sich eher nach dem Typ Buch anhört, das nicht ganz so hoch in meiner Gunst steht. Deshalb habe ich gebraucht zugeschlagen, aber sogar eines in Folie bekommen, yay! Mal schauen ;)


"A Book of Spirits and Thieves" ist ein Buch, das entfernt mit der "Falling Kingdoms" Reihe von Morgan Rhodes zu tun hat. Es ist kein direkter Teil der Reihe, sondern es spielt nur teilweise in derselben Welt. Und zwar gibt es zwei Stränge, die sich überschneiden. Einer spielt in einer "Hier und Jetzt" Welt, der andere in Mytica (der Welt von Falling Kingdoms). In der Gegenwart muss Crys ansehen, wie ihre Schwester Becca kollabiert und ins Koma fällt. Als Spirit taucht Becca gleichzeitig in Mytica auf, nur Maddox kann sie sehen und ist der Einzige, der ihr helfen kann, zurückzukehren. Ich werde dann etwas dazu sagen, ob man "Falling Kingdoms" gelesen haben sollte.


"Mistborn" ist eine frühere High Fantasy Reihe von Brandon Sanderson, die er aber in jüngster Zeit noch fortgeführt hat und weiterführen wird. Damals habe ich den ersten Band auf Deutsch gelesen und "damals" ist echt 8 Jahre her oder so. Ich fand ihn absolut genial. Dann bin ich aber überhaupt nicht in Band 2 reingekommen und hab die Reihe abgebrochen. Jetzt möchte ich es bei Gelegenheit noch einmal auf Englisch lesen und dann möglichst am Stück. Vielleicht klappts beim zweiten Anlauf ;) 


An "The Wrath and the Dawn" ist eindeutig Kücki schuld. Sie hat hier so von dem Buch geschwärmt, dass ich es mir kaufen musste. Ich meine ein YA Buch, das sich an Märchen aus 1001 Nacht orientiert? Da konnte ich einfach nicht "nein" sagen! Hab aber schon Unterschiedliches über das Buch gehört, ich will es selbst wissen! 


Getauscht
.............................

Vollendet, der Aufstand - Neil Shusterman
The False Prince - Jennifer A. Nielsen


"Vollendet, der Aufstand" ist der zweite Teil zu "Vollendet" (siehe hier). Ehrlich gesagt ist es gefühlt 100 Jahre her, dass ich es gelesen habe. Ich hatte Buch 2 ewig auf der Wunschliste, aber es war mir irgendwie immer zu teuer. Nun habe ich bei Tauschticket zugeschlagen und muss mir bei Gelegenheit mal die Erinnerung auffrischen^^


"The False Prince" war ein eher spontaner Tausch. Ich hatte davon schon gehört, dass es lockerleichte YA Fantasy Unterhaltung sein soll. Als es dann für 1 Ticket zu haben war, musste ich mal wieder zuschlagen ;) Es geht darum, dass unter Waisenkindern ein verschollener Thronfolger gefunden werden soll. Doch nicht etwa, weil man ihn wirklich haben will, sondern um ihn als Marionette dem Volk zu präsentieren und sich selbst die Macht zu erhalten. Sage stellt sich dem Spiel, obwohl er weiß, dass es kein gutes Ende nehmen will. Für ihn heißt es der neue Prinz werden, oder sterben...


Geschenk
.............................

The Walls Around Us - Nova Ren Suma

 

Das Buch habe ich euch schon in einem Tag hier vorgestellt. Ich kopiere mal ganz frech einfach den Text rein: "Die Leseprobe des Buches war schon total verrückt. Und zwar geht es um jugendliche Strafgefangene, die von heute auf morgen ausbrechen und die Welt auf den Kopf stellen. Freiheit ist dabei natürlich ein großes Thema und welch eine unterschiedliche Bedeutung das Wort haben kann. Ich bin gespannt, wie ein Flitzebogen!" Es war ein Geschenk von der lieben Bou und kam kurz vor dem Post-Chaos.


Rezensionsexemplare
.....................................................

Girl on the Train - Paula Hawkins
Dein letztes Solo - Sona Charaipotra

 
"Girl on the Train" ist bereits gelesen und rezensiert (siehe hier). Kam dank dem Streik auch schon später an, ich weiß nicht mal, wann es eigentlich losgeschickt wurde^^ Lieben Dank an Blanvalet!

"Dein letztes Solo" hat mich erst vor wenigen Tagen erreicht. Es ist eine Neuerscheinung vom Juni und erschien auch erst kürzlich im Original unter "Tiny Pretty Things". Manchmal gehen Übersetzungen richtig flott! Es ist übrigens ein Ballettbuch. Ich liebe Ballettbücher! Dabei hat das nicht einmal einen vernünftigen Grund. Ich tanze weder gerne, noch interessiere ich mich überdurchschnittlich für Musik. Aber Bücher darüber lese ich einfach unheimlich gerne ;P Bin gespannt! (Das letzte Buch zum Thema, was ich richtig klasse fand war "Bunheads"). Dankeschön an Heyne Fliegt!

...
 

Einen schönen Abend wünsche ich euch!



*: Pattern © by designer Krista Sahlin, Sahlin Studio



Ganz vergessen! Ich hatte noch ein Bild von den drei englischen Büchern hier gemacht. Die Cover sind ein schönes Beispiel dafür, dass es im Englischen viel mehr Variation gibt und mehr Wert auf die Gestaltung gelegt wird:


"The Stars Never Rise" und "The Walls Around Us" gefallen mir am besten. "A Book of Spirits and Thieves" sieht schon etwas seltsam aus ;P Vielleicht liegt es aber auch daran, dass ich nicht so der Pferdefan bin^^

 
19 Responses
  1. Nina Says:

    Interessante Bücher. Ein paar davon sind auch auf meinem Wunschzettel, bzw. habe ich schon gelesen. Girl on the Train fand ich super!

    LG Nina
    www.amazingbookworld.de


  2. Tina Says:

    @Nina:

    Ging mir auch so mit "Girl on the train". Mal was anderes ;)


  3. Tanja V. Says:

    Wow, da hast du ja nen ganz coolen Stapel Neuzugänge bekommen :D Ich würde auch noch gerne The Wrath & The Dawn lesen...aber irgendwie bin ich noch unsicher...denke ich warte mal deine Meinung ab :) Walls around us habe ich auch schon als Ebook auf Lager, Imaginary Girls von der Autorin fand ich damals echt gut. Und eine Frage: Ist der Mistborn Schuber von Book Depository? :D Ich hab nämlich gesehen, dass er da nur 26€ kostet und schleiche auch schon drum herum xD Aber ich hab bei BD noch nie nen Schuber bestellt :D Ich trau mich nicht wirklich xDD


  4. Tina Says:

    @Tanja:

    Ach Mensch "Wrath and the Dawn" heißts ja, wo kam denn "of the Dawn" bei mir her oO. Ich werd Bescheid geben^^ Vielleicht werd ichs ja an dich los, sollte es mir nicht ganz so gefallen ,D

    Der Schuber ist von buecher.de, den gabs vor ein paar Wochen für 27 € und nen Gutschein dazu. Ähm du musst gar nicht bei bookdepository bestellen, den gibts gerade auch bei Amazon.de selbst für 26,30 €. Also bei bookdepository ist das ja immer nicht so ganz klar mit dem Zoll. Von daher wäre das bei größeren Bestellungen auch nicht so meine Wahl^^


  5. Nenatie Says:

    Wow, das ist ja ein Stapel an Neuzugängen :D
    Bei mir ist leider noch keine einzige der Büchersendungen auf die ich warte eingetroffen nur ein Brief vom Beitragsservice kam an ._.
    Man ist der Mistborn-Schuber hübsch *__* Ich lese grade Band 1 auf deutsch! Aber bei den hübschen Büchern muss ich vielleicht doch auf die englische Ausgabe umsteigen!
    The Wrath and the Dawn schleiche ich auch rum seit ich es bei Kücki gesehen hab. Ich warte mal noch deine Meinung ab! ^^

    Liebe Grüße


  6. Tina Says:

    @Nenatie:

    Jaa, da hab ich irgendwie wieder zugelangt^^ Naja, macht nichts ;P Oje, ich drück dir die Daumen, dass das bei dir wird mit den Sendungen :/ Ich hab auch schon gedacht, das wird nie was.

    Genau deshalb hab ich ihn mir kaufen müssen! Da gab es noch sehr alte, sehr häßliche Ausgaben und diese hier. Bin gespannt, wie du es finden wirst!

    Böse Kücki^^ Ich werde davon berichten!

    Dir auch liebe Grüße!


  7. Julia S. Says:

    Na, Weihnachten mitten im Jahr hat doch auch schon was. ^^
    Ich werde mir deine Neuzugänge am besten gar nicht zu genau anschauen, sonst komme ich noch zu dem Schluss, dass ich gut 50% davon auch unbedingt brauchen könnte. Der Stapel sieht aber auch echt beeindruckend aus. =)


  8. Tina Says:

    @!Julia:

    *lach* Weihnachten mitten im Jahr trifft es wirklich gut :) Jetzt weiß man natürlich wieder nicht, was man zuerst lesen soll :P

    Versteh ich gut, ich hab mein SuB nun schon wieder gepushed. Hab aber auch vor auszumisten mal wieder.


  9. buchverliebt Says:

    Die Post, die Post. Reden wir nicht weiter drüber. xD

    Ich hab aber direkt mal Sanderson gesehen und muss meinen Senf dazu hier lassen: EPISCH. ♥ Mistborn habe ich als erstes gelesen und fand's so klasse, obwohl mir dann Band 4 (400Jahre später) nicht mehr so gut gefallen hat. Geht aber auch vom Thema in eine ganz andere Richtung als die ersten 3 Bände. Elantris fand ich ganz nett, die Sturmlicht-Chroniken waren wieder der Oberhammer und nun lese ich gerade Stürmklänge und das ist wieder richtig klasse (Magie, Farben, Pseudogötter, ...) :D

    *-* Ich wünsche dir viel Spaß bei Runde 2 mit Sanderson.

    LG,
    Sarah


  10. Wow, das nenne ich mal einen Bücherstapel der bei dir angekommen ist! Bei uns in Frankfurt hat die Post noch so halbwegs regelmäßig ausgeliefert, an deiner Stelle hätte ich mich auch total geärgert!

    Viel Spaß mit deinen neuen Schätzen!
    LG Desiree


  11. Hallo Tina,

    das hat sich aber wirklich gelohnt und da sind tolle Bücher dabei :)

    "Bannwald" sowie Teil 2 (im September) stehen schon sehr lange auf meiner WuLi und diese werde ich mir zum Geburtstag gönnen :)

    "Girl on the Train" habe ich bisher nur Gutes gelesen und auch dieses steht auf der WuLi.

    "Vollendet" Band 1 - 3 sind mittlerweile auch bei mir eingezogen und ich bin schon sehr gespannt auf die Reihe. Hoffe nur, dass der 4. Band doch noch übersetzt wird.

    Liebe Grüße und viel Spaß beim Lesen,
    Uwe


  12. Kücki K. Says:

    Huhu Tina :)

    wow, da hast du ja echt geniale Bücher abgegriffen :D Ich bekenne natürlich meine Schuld zu the Wrath and the dawn (Danke auch für's Verlinken :) ), und ich hoffe echt so sehr dass es dir gefallen wird, ist zwar hauptsächlich Liebesgeschichte, aber ich denke, es könnte dir trotzdem echt gut gefallen. Allein wegen der tollen 1001 Nacht Märchen *träum* Oh man ich hab Lust das Buch noch mal zu lesen! Oder besser gleich Teil 2 zu bekommen *schmoll*
    The Stars never rise sieht echt richtig toll aus, ich bin mir aber noch nicht so sicher, ob es was für mich wäre, freue mich daher sehr auf deine Meinung :)
    Hach ja, ich liebe meinen Mistbornschuber ja auch über alles <3 Der sieht aber auch toll aus!
    The Girl on the Train ist ja momentan auch echt in aller Munde :D Irgendwie spricht es mich aber null an xD

    Wünsche dir ganz viel Spaß beim Lesen!

    Liebe Grüße
    Kücki ♥


  13. lost pages Says:

    Huhu, Tina! :)
    Ich bin schon sehr gespannt, wie dir "The Stars never Rise" gefällt - das steht auch auf meiner Liste. :D
    Und ich bin gespannt, wie dir Vollendet 2 gefällt. Ich traue mich nicht so recht an den dritten Band heran, weil ich befürchte, dass die Reihe weiter abbaut :/.
    Bannwald müsste ich dieses Jahr ja auch noch schaffen :P

    LG Jan


  14. Melanie S. Says:

    Ich bin grade doch sehr überrascht, dass du mit Mistborn schon vor acht Jahren begonnen hast - da bist du uns ja allen weit voraus und hast den Autor sehr früh entdeckt ;) umso neugieriger bin ich nun, wie dir die Reihe heute gefällt und ob du dieses Mal besser in die Fortsetzung reinfinden wirst. Ich drück die Daumen :)
    Liebe Grüße, Melli


  15. haha, geil - die POST war Schuld, dass du so viele neue Bücher hast? Ja klar *naf* xDD
    oh schön, die Mistborn Reihe! Finde ja die deutschen Cover echt schlecht, hingegen gefallen mir die englischen Cover in Blau/ weiß total gut. Bin ja jetzt auch fertig und bin gespannt, was du zum gesamten Ende sagt nach Teil 3 :)
    Oh cool - bei Vollendet habe ich auch dieses Jahr den ersten Teil gelesen und wollte dann bald mal den zweiten starten, aber bin bisher nicht dazu gekommen. Außerdem hab ich auch etwas Angst davor... das wieder zu viele drauf gehen usw. :D
    Ganz viel Spaß mit den neuen Büchern... aber mir fällt auf, dass dir normale contemporary Romance Bücher für den Sommer fehlen... das solltest du ändern xDD
    LG Tina


  16. Nelly G. Says:

    Huhu,
    wunderschöne Schätze durften da bei dir einziehen. Bin ganz neidisch.
    Die Vollendet-Reihe steht auch noch auf meinem Wunschzettel, aber ich hab irgendwo gelesen, dass wohl der letzte Teil nicht übersetzt werden soll, was ich ehrlich gesagt echt doof fände. Weißt du da genaueres?

    Viel Spaß mit den vielen tollen Büchern
    Liebste Grüße, Nelly


  17. Da hast du dir ja wieder einige neue Bücher zugelegt :D
    "A Book of Spirits and Thieves" hatte ich auch schon im Warenkorb, habs dann aber wieder rausgeschmissen weil ich eine Rezension dazu auf YT gesehen hatte, und der Plot da so ganz anders klang als das was ich mir vorgestellt hatte. Aber, mich interessiert natürlich sehr, was du dazu sagen wirst, vielleicht zieht es dann doch noch bei mir ein. Obwohl, ich den Cover-Change jetzt auch nicht so prall finde, klar passt jetzt besser zum Rest der Originalreihe, aber irgendwie keine Ahnung sieht es seltsam aus xD

    Also wenn die The Rithmatist schon zu Middle Grade war, dann könnte The False Prince auch eher nicht so dein Fall sein, weil es ein Middle Grade Buch ist, ich fand es echt cool (sollte die anderen Teile auch endlich mal lesen ^^°), aber kann mir auch gut vorstellen dass dir das als High Fantasy Pro vielleicht etwas zu seicht und einfach ist xD


  18. Sonne Says:

    Sag mal, hätte ich gewusst, dass du jetzt "The False Prince" besitzt, hätte ich gewartet, bis du es gelesen hättest und dann gehofft, dass du es beim nächsten Wackelkandidaten-Gewinnspiel einsetzt - jetzt hab ichs mir grade vor ein paar Tagen sehr spontan bestellt, als ich meinen schon bestehenden Warenkorb auffüllte. Verdammt :D Naja, ich finde, das klingt verdammt gut und hat echt richtig tolle Bewertungen, ich bin also mal gespannt ;)

    Und "The Stars Never Rise" sieht echt toll aus, erinnert mich von der Gestaltung her aber auch total an "Never Fade" von Alexandra Bracken, nur in anderer Farbgebung halt...Ich glaube, das liegt an der Schrift :D

    Ich wünsche dir viel Spaß mit deinen neuen Büchern!


  19. Habe die Mistborn Trilogie auch noch komplett hier rumliegen und leeeese es einfaaaach nicht. Habe sie nun schon seit Weihnachten :< Und da ich sie mittlerweile regelmäßig irgendwo entdecke, nagt es echt an mir dass ich sie endlich mal beginne, haha. Viel Spaß dir mit deinem Haufen neuer Bücher :D Sind wirklich tolle dabei!


Kommentar veröffentlichen

Feel free to comment