Zeit für das nächste Update! Es hat sich einiges getan und ich würde sagen, ich liege gut in der Spur. Wenn mich nicht eine absolute Leseflaute überkommt, dann sieht es doch ganz gut aus ;D Mehr dazu auf "weiterlesen". Ach ja und ein neues Buch ist heute angekommen, dass ich euch unbedingt mit den anderen Büchern der Reihe zeigen will!


Sind sie nicht sooo schön?
...................................................................


Heute bei mir eingetroffen und was habe ich mich auf dieses Buch gefreut! "These Broken Stars" ist eines meiner absoluten Lieblingsbücher und freudestrahlend hatte ich hier über die kommende Übersetzung nächstes Jahr im Mai berichtet. "This Shattered World" war dann leider deutlich schlechter, aber meine Hoffnungen sind groß für den letzten und abschließenden Teil "Their Fractured Light". Da hört sich auch schon der Inhalt vielversprechender an. Das Cover hatte ich hier vorgestellt. Hehe, mein ganzer Blog ist voll mit der Reihe ;D 


Gelesen/Gehört
...........................................

Der Winter erwacht

Ich hatte immer mal wieder etwas von der Autorin C. L. Wilson gehört und mir sagen lassen, dass ihre Romantasy-Bücher echt gut sind. Normalerweise ist das absolut nicht mein Genre, aber ihre neue Reihe hatte mich dann doch angesprochen. Ich habe mir das Buch dann auf deutsch gekauft, obwohl die Bücher aufgeteilt und mit insgesamt 20 € dann fast drei Mal so teuer sind wie das englische Original. Doch schaut euch das trashige Cover hier an, dann wisst ihr, warum ich mich für die deutschen Bücher entschieden habe ;D Puh, da läufts einem echt eiskalt den Rücken herunter, wenn man sich das anschaut.

Allerdings muss ich sagen, dass die Tatsache, dass das Buch aufgeteilt wurde, sich beim Lesen deutlich bemerkbar gemacht hat. Auch wenn "Der Winter erwacht" eigentlich nichts dafürkann, ist deshalb meine Wertung von 4 Sternen auf 3 Sterne heruntergegangen. An sich hat es mir gut gefallen, die Hauptfiguren sind sehr unterhaltsam und haben ordentlich Chemie. Klar, es wird 40 % des Buches durch die Betten getollt, aber es gibt noch genügend Inhalt, der mehr zu bieten hat. Besonders Chamsin gefällt mir mit ihrem Stolz und ihrer Belastbarkeit echt gut. Von daher freue ich mich auf Teil 1.2 "Wenn der Sommer stirbt", den ich auch schon hier habe. Für den echten Band 2 im Original werde ich mir wohl das nächste trashige Cover als E-Book antun. Da muss ich es nicht sehen und vor allem sieht mich niemand mit dem Cover ;D
 

Winter

Als nächstes habe ich mir dann einen richtigen Brocken vorgenommen. Ich weiß, ich weiß, taktisch sehr unklug, aber ich wollte es einfach lesen. Die 800 Seiten habe ich dann in etwa 4,5 Tagen gelesen und das geht sogar noch. Leider leider hat mich der Abschluss der Reihe nicht vom Hocker gehauen, wie ich gehofft habe. Es hat mir jetzt nicht schlecht gefallen, aber es hatte doch einige Schwächen. Mit über 800 Seiten ist es für diese Handlung schlicht viel zu lange. Das hätte man deutlich kürzen können, um es kurzweiliger zu machen. Auch kamen nicht alle Charaktere so zur Geltung, wie ich es mir gewünscht hätte. Also insgesamt 3,5 Sterne etwa. Mehr dazu in meiner Rezension, die wahrscheinlich morgen kommt.


Gehämmert

Mittlerweile schon der dritte Band der Reihe um den eisernen Druiden. Auch hier muss ich leider sagen, dass mich das Buch etwas enttäuscht hat. Es war deutlich zäher, als seine beiden Vorgänger und konnte mich weniger fesseln. Aber einen kleinen Durchhänger kann man sich bei 7 Bänden auch mal erlauben, solange der nächste Band wieder gewohnt gut wird.

Die Preisfrage ist nun, wie ich die Reihe fortsetze. Als Hörbucher von meinem Lieblingssprecher hat mir das eigentlich sehr gut gefallen. Blöderweise kommt das nächste Hörbuch dann erst im Februar. Sonst könnte ich mit dem englischen E-Book weitermachen, aber selbst lesen? Hmm... Bliebe noch das englische Hörbuch, doch das könnte mir wieder zu schwierig sein ;D Na mal sehen, ich werde schon eine Lösung finden. Notfalls muss ich eben warten^^ 


Ein Teil von uns 

Dieses schöne E-Book kam gerade erst Ende November heraus. Die Autorin hatte mich mit ihrem selbst veröffentlichtem Buch "Wenn du dich traust" schon positiv überraschen können (siehe hier). Und scheinbar nicht nur mich, denn das Buch gibt es mittlerweile sogar schon gebunden vom Arena Verlag zu kaufen. Auch "Ein Teil von uns" wird es noch als gedrucktes Buch über Arena nächstes Jahr geben.

"Ein Teil von uns" war anders, aber wirklich schön und hat es mich die Seiten in 2 Tagen inhalieren lassen. Besonders gefällt mir, dass die Autorin ihre Charaktere so authentisch wirken lässt und sie mich richtig einnehmen. Normalerweise kann ich Contemporary Jugendbücher nämlich gar nicht leiden. Viel zu wenig Magie, Mittelalter und überhaupt alles, was man eher in Fantasybüchern findet ;) Aber Kira Gembri schafft es einfach, dass ich ihre Bücher wirklich mag und mich pudelwohl fühle.  


Zwischenstand
....................................................

Gelesen: 7
Noch zu lesen: 6

Also bisher läuft meine Challenge richtig erfolgreich, mein Lesestatus ist von 7 Büchern Rückstand auf nur noch 3 Bücher Rückstand geschrumpft. Ich habe nun noch 12 Tage Zeit für 6 Bücher und ab Montag Urlaub. Also zwar noch immer sportlich, aber machbar. So lange mir bloß keine Leseflaute dazwischen kommt! Aber wollen wir es mal nicht beschreien ;)

Bei der Verlosung ist das Tippspiel 7:6 für mich ausgegangen. Yay, ihr glaubt an mich! Knapp, aber Mehrheit ist Mehrheit^^ Ich arbeite hart daran, meine lieben Unterstützer nicht zu enttäuschen! Aber Druck beiseite mir macht das Lesen im Moment richtig Spaß. Ich habe in letzter Zeit so wenig gelesen, dass sich das gerade wie eine Art Rausch anfühlt ;D Die Challenge hat mir einen ordentlichen Schub Motivation gegeben und es gibt auch einige Bücher, die ich schon längst lesen wollte. Von daher ist die Challenge jetzt schon für mich ein echter Erfolg. Egal wie es ausgeht! Nun denn, "This Fractured Light" wartet auf mich und wehe, es ist nicht gut! 

...

Ein schönes Wochenende euch!
 
Labels: edit post
4 Responses
  1. lost pages Says:

    Mensch, Tina! Ich bewundere dich, dass du das so durchziehst! :D
    Mir wäre das glaube ich zu viel Druck und dann würde ich automatisch alles machen außer lesen xD
    Viel Glück weiterhin!!!! :)

    LG Jan


  2. Tina Says:

    Hehe, bin selbst etwas überrascht, wo der ganze Ansporn herkommt. Aber umso besser, ich finde es selbst schade, dass ich in letzter nicht so viel zum Lesen kam.

    Danke dir Jan! Ich schummele ja auch ein bisschen, indem ich Hörbucher höre. Die Abwechslung tut ganz gut bei dem Lesemarathon :)


  3. Hey Tina :)
    Aha, hier finde ich also die berüchtigten Cover, von denen du gesprochen hast ;D Ich kannte sie, nur hat mir der Titel zuerst nichts vor die Augen geführt.
    Ich glaube an dich, du schaffst es ganz bestimmt!
    Für meine Challenge muss ich auch noch 5 Bücher lesen, also habe ich mir neben Winter (verdammt 800 Seiten!) noch ein paar kürzere Bücher geschnappt, was wohl minimal gecheatet ist, weil sie nicht wirklich auf meinem Schirm waren. Sie dümpelten einfach auf meinem eSuB herum.

    Alles Liebe
    Carly


  4. Tessa Says:

    Du machst ja riesige Schritte in Richtung Ziel :) Wenn du so weitermachst, dann schaffst du dein Ziel locker...


Kommentar veröffentlichen

Feel free to comment