Also der Beginn war ja mal nicht schlecht! In 4 Tagen habe ich drei Bücher beendet und insgesamt um die 800 Seiten gelesen/gehört. Aber wie gesagt, eigentlich waren schon alle Bücher angelesen. Mehr dazu unter "weiterlesen".


Gelesen/Gehört
....................................................

Das Erbe von Berun

Bei diesem dicken Schmöker mit 600 Seiten hatten mir nur noch etwa 90 gefehlt. Leider war ich von dem Buch nach einem echt guten ersten Drittel sehr enttäuscht. Details könnt ihr hier in meiner Rezension nachlesen.

Verhext

Bei "Verhext" hatten mir noch 50 % des Hörbuchs gefehlt, das waren etwa 5 Stunden und um die 180 Seiten. Hmm, wenn ich so darüber nachdenke, wäre ich mit selbst lesen deutlich schneller gewesen ;D Aber egal, ich liebe den Sprecher. Stefan Kaminski gehört mit David Nathan und Simon Jäger zu meinen liebsten Hörbuchsprechern. Anfangs habe ich immer gedacht, da spricht Kvothe, weil Stefan Kaminski auch die Patrick Rothfuss Bücher spricht. Aber ich habe mich nun daran gewöhnt, dass er jetzt einen Druiden spricht ;D

Die Reihe ist wirklich klasse bisher und ich werde noch eine Rezension schreiben. Wahrscheinlich mache ich eine Reihenbewertung dazu, wenn ich Band 3 fertig gehört habe (bin ich gerade schon dabei). Grundsätzlich geht es um einen Druiden, der älter ist als Jesus, aber wie ein Anfang zwanzigjähriger Collegestudent aussieht. Eigentlich ist er Ire, hat sich aber nachdem er jahrhundertelang auf der Flucht vor seinem Erzfeind war, in Amerika niedergelassen. Dort tummeln sich dann mit der Zeit allerhand magische Gestalten. Sehr actionreich, kurzweilig, aber auch viele Gespräche. Palaber, Palaber, Palaber. Im ersten Band war es ganz extrem, im zweiten ist es etwas besser geworden.

Illuminae

Also dieses Buch hat mich vollkommen von den Socken gehauen. Es hat mein Herz gebrochen, aber durch seine wundervolle Art zumindest teilweise wieder zusammengesetzt. Es ist eine Achterbahnfahrt der Emotionen und wahrhaftig ein Abenteuer. Allerdings will ich jetzt schon warnen, nicht für jedermann! Das Buch ist nicht wie ein normales Buch geschrieben, sondern besteht aus einer Aneinanderreihung von Dokumenten, Chatprotokollen, Datensätzen usw. Am ehesten kann man das noch als drehbuchartig bezeichnen, doch auch das trifft es nicht ganz. Es ist eine visuelle Geschichte. Es ist "Illuminae". Ich bin wirklich platt und unendlich froh, dass ich es dieses Jahr noch gelesen habe. Denn 5 Sterne Bücher waren bei mir dieses Jahr sehr rar und "Illuminae" hat sie sich verdient!

Ich werde definitiv in den nächsten Tagen eine Rezension schreiben. Aber erst einmal sacken lassen, ich bin noch immer sehr aufgewühlt. Wenn man so viele Seiten mit den Charakteren verbringt, steckt man halb selbst mit auf dem Raumschiff. Ein wunderbares Buch! 


Zwischenstand
....................................................

Gelesen: 3
Noch zu lesen: 10 

Für den Start war das echt ziemlich gut! Jetzt habe ich noch 22 Tage für 10 Bücher und ich bin ganz zuversichtlich. Davon höre ich ein Hörbuch immer mal wieder, macht dann noch 9 Bücher. Wären dann etwa 3 Tage pro Buch. 

Wer noch auf oder gegen mich tippen möchte und an der Verlosung teilnehmen will, der kommentiere:


Zeit ist noch bis zum Samstag, den  12.12.15 um 24 Uhr. Momentan tippen 5 für mich und 4 gegen mich. Die Mehrheit ist auf meiner Seite muahhh ;P

Stellt sich noch die Frage, was ich als Nächstes lese. Ich hätte total Lust auf "Winter" aber das ist mit 800 Seiten so ein Brocken. Es wäre cleverer mir mit einem dünneren Buch etwas Luft zu verschaffen. Mal schauen. Gerade lese ich in "Der Winter erwacht" von C.L. Wilson rein und liebäugele noch mit "Bannwald" oder "Kate Daniels 5". Wir werden sehen! 

...

Ich bin dann mal Lesen^^
 
Labels: , edit post
5 Responses
  1. lost pages Says:

    Mit Banndwald wirst du bestimmt schnell durch sein, daher wäre das bestimmt keine schlechte Wahl. Allerdings fand ich es nicht sooo dolle, aber was weg muss, muss weg! :P :D


  2. Tina Says:

    @Jan:

    Guter Plan, hatte ich auch schon überlegt! Aber die negativen Meinungen schrecken mich gerade noch etwas ab. Nach "Illuminae" könnte das ein tiefer Fall werden.


  3. lost pages Says:

    Ist deine Ausgabe von "Their Fractured Light"schon angekommen? Vielleicht wäre das ja ne Option. Mein Buch ist heute angekommen! *.*


  4. Tina Says:

    @Jan:

    Whoot?! Ich hatte es bei Thalia bestellt, ich habe leider noch nicht mal eine Versandmail :/ Aber vielleicht dauert dann bei mir auch nicht mehr so lange. Wo hast du bestellt?


  5. lost pages Says:

    Amazon, ich war auch ganz erstaunt, dass es schon da ist! :D


Kommentar veröffentlichen

Feel free to comment