Also bisher läuft alles wie am Schnürchen. 5 Tage später und ich habe schon 3 weitere Bücher beendet. Zugegebenermaßen hatte ich zwei davon schon begonnen, aber was solls. Vor allem bin ich nach wie vor hochmotiviert^^

Mehr dazu und meine letzten zwei Neuzugänge, die ich vorenthalten hatte, auf "weiterlesen".


Gelesen/Gehört
....................................................

Broken Prince

"Broken Prince" ist der zweite Teil zu "Paper Princess", das ich hier rezensiert habe. Für mich war Band 1 eine positive charmante Überraschung. Teil 2 war leider sooo viel schlechter. Hatte es Ella zuvor noch faustdick hinter den Ohren, heult sie im zweiten Teil fast nur herum und entscheidet sich 5x am Tag um. Auch die "Handlung" war absolut nicht der Rede wert. Es gab nicht mehr den Hauch eines roten Fadens, höchstens einen schwachen Lichtreflex. Band 3 werde ich mit Sicherheit nicht lesen, auch wenn das Ende schon wieder Züge eines Cliffhangers hatte.

Sleeping Giants

Puh, das war vielleicht ein schwere Geburt. Zu Beginn fand ich es noch sehr vielversprechend. Es wurden Teile einer riesigen Hand gefunden, die nicht von Menschen geschaffen zu sein scheint. Dr. Rose Franklin und ihr Team haben es sich in den Kopf gesetzt alle restlichen Teile zu finden und das Rätsel zu entschlüsseln. So weit so gut. Von der Aufmachung her ähnelt das Buch "Illuminae", auch hier wird die Geschichte durch eine Reihe von Dokumenten erzählt. Aber da geht es schon los, es sind zu 99 % nur Interviews. Von ein und derselben (unsympathischen) Person geführt, nur die Gesprächspartner unterscheiden sich. Zwischendurch habe ich mich echt so gelangweilt, dass ich schon überlegt hatte, es abzubrechen. Letztendlich war das Ende dann ganz okay, aber alles in allem leider eher enttäuschend.

Monster 1983 Staffel 2

Wer von dieser Hörspielreihe noch nichts gehört hat, dem kann ich nur wärmstens meine Bewertung von Staffel 1 (klick) ans Herz legen. Ich war einfach nur hin und weg! Staffel 2 ist etwas anders, aber ähnlich gut. Es stehen vor allem andere Figuren im Vordergrund. Aber es war wieder spitze und ich habe keine Ahnung, wie ich es bis Halloween nächstes Jahr aushalten soll! Fies!

Zwischenstand
....................................................

Gelesen: 3
Noch zu lesen: 21

Mit dem Anfang bin ich echt zufrieden. Also zumindest, was die Anzahl der Bücher angeht ;D Denn sonderlich prickelnd waren "Brocken Prince" und "Sleeping Giants" ja nicht. Aber momentan lese ich "Schwarzer Horizont" düstere Fantasy aus deutscher Feder. Bisher gefällt es mir sehr gut! Spannend, leicht einzusteigen und mit unheimlich dunkler, aber guter Atmosphäre. Ich hoffe, dass es weiterhin so vielversprechend bleibt. 

Nebenher höre ich noch "Winning" von Lara Deloza als Hörbuch. Das Buch hatte ich schon länger auf dem Schirm, war mir aber nicht sicher, ob es etwas für mich ist. Im Mittelpunkt steht Alexandra, die den Wahlkampf an ihrer High School zur Homecoming-Queen gewinnen will. Dabei geht sie sprichwörtlich über Leichen und das Ganze nimmt Züge von House of Cards an. Bisher hört es sich gut, bin aber noch nicht allzu weit.

Dann habe ich nun doch eine Buchhandlung gefunden, die "Heartless" von Marissa Meyer schon vorrätig hat. Wenn es gut läuft, kann ich es morgen vielleicht schon abholen. Leider in der eher häßlichen Edition siehe hier. Aber ich will nicht wählerisch sein, denn die US-Version scheint es noch nirgends zu geben und das E-Book erscheint auch erst am 17. November. Marissa Meyer ist übrigens die Autorin der Lunar-Chroniken und hat mit "Heartless" nun eine Nacherzählung von Alice im Wunderland herausgebracht. Im Mittelpunkt steht hier die rote Königin.

Neuzugänge
..............................................
 

Zu sehen ist links "Gemina", die für mich heißersehnte Fortsetzung von "Illuminae" (siehe hier). Ich bin noch am Überlegen, ob ich diesen Prügel in meinen Koffer packen soll. Das zweite Buch ist "Schwarzer Horizont", das ich gerade lese. Es ist erst Anfang Oktober erschienen und dreht sich um eine Welt, in der die Sonne verschwunden ist. Seither leben die Menschen im Elend und trauern den "guten Zeiten" hinterher. Doch möglicherweise haben es die Haptfiguren in der Hand, endlich wieder Licht ins Dunkle zu bringen.


Tippspiel
..............................................

Übrigens wer noch auf oder gegen mich tippen möchte und damit an der Verlosung teilnehmen will, der hat noch Zeit bis zum Samstag den 19.11.16 um 24 Uhr:


Bisher stimmen sechs für und zwei gegen mich. Ha, die Mehrheit ist wieder auf meiner Seite ;) Und nicht so knapp, wie beim letzten Mal! Ich sehe schon, die 13 Bücher vom letzten Dezember haben Eindruck hinterlassen^^

Nun denn, die nächsten Tage bin ich erst einmal unterwegs, aber habe natürlich Bücher im Gepäck. Ich halte euch auf dem Laufenden!

...

Ich bin dann mal ähm Packen und Lesen :)

Update: Juhu, ich habe es bekommen! Nur leider sieht es in echt auch nicht hübscher aus... Aber Innen ist es so schön aufgemacht, wie auch die Lunar-Chronicles. 


5 Responses
  1. Hey Tina, wow, da hast du ja noch einiges an Büchern vor die, wenn du die Anzahl wirklich noch alle lesen möchtest. Glaube nicht, dass ich das schaffen würde, aber drück dir ganz fest die Daumen :)
    Paper Princess bzw. die Reihe habe ich nie u werde ich nun auch nie lesen, danke :D
    Monster Staffel 2 hört sich interessant an. Muss ich mal googeln xD
    Und was, du bekommst JETZT echt schon Heartless von Meyer??! *neid* :D ich muss ja wieder ewig auf die Übersetzung warten...*snief*
    Bis bald *winke*
    LG Tina


  2. Ich wusste, dass du mich wieder erstaunst. Wenn ich sehe, was du innerhalb weniger Tage weginhalierst, kann ich nur den Kopf schütteln. Innerhalb der letzten 7 Tage habe ich vielleicht insgesamt 150 Seiten gelesen, das ist echt traurig :D

    Schade ansonsten, dass dir "Sleeping Giants" nicht gefallen hat - hätte ich gar nicht gedacht, ehrlich gesagt. Ich mochte den Interviewer mit seiner sarkastischen, kühlen Art sogar ziemlich gern, der passt so gut zu mir :D Aber es gefällt nun mal nicht jedem das Gleiche.

    Von Ivo Pala habe ich ja auch schon viel gehört, daher bin ich ganz gespannt, was du abschließend zu "Schwarzer Horizont" sagen wirst. Da hatte ich nämlich auch überlegt, auch weil mir die Fantasy-Romane von Knaur allgemein meistens ziemlich gut gefallen.

    Ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg und Elan, aber da sehe ich auch keine Probleme ;)


  3. Drachenfeuer Says:

    Ohh, Schwarzer Horizont! Das hab ich auch auf dem Schirm. Ich bin auf deine Meinung gespannt!
    Liebe Grüße


  4. Jacquy Says:

    Hey!
    Schön dass du so gut anfangen könntest, das bringt immer eine Menge Motivation mit sich, auch wenn die Bücher wohl leider nicht die beste Wahl waren. Ich glaube aber fest daran, dass du es noch schaffen kannst, auch wenn das verdammt beeindruckend wäre :D (aus dem Tippspiel halte ich mich aber raus)
    Weiterhin viel Erfolg, gute Reise und auf dass die nächsten Bücher besser werden :)


  5. Tina Says:

    @Tina:

    Ich weiß, ich weiß^^ Aber es sind immerhin schon 5 geschafft. Einfach dranbleiben ist die beste Devise.

    Bei Monster 1983 musst du dann unbedingt mit Staffel 1 anfangen. Die hängen zusammen, ohne versteht man dann gar nichts ;) Aber schau bitte mal rein, ich finde die soo gut!

    Ja mit "Heartless" hatte ich echt Glück. Denn scheinbar ist die US-Ausgabe noch immer nicht lieferbar. Aber ich komme noch nicht so richtig vorwärts, habe bisher vor allem Hörbuch gehört^^

    @Drachenfeuer:

    Die Rezi schaffe ich vielleicht heute noch ;) Ist ja schon wieder ein ganzer Stapel zusammengekommen^^

    @Jacquy:

    Vielen Dank, dass du an mich glaubst Jacquy! Ich gebe mal wieder alles ;)

    Dankeschön! Die nächsten zwei Bücher liefen dann schon mal besser zum Glück.


Kommentar veröffentlichen

Feel free to comment