Eine Woche ist vergangen und ich bin schon ein kleines Stück vorwärts gekommen. Für alle, die gerne noch tippen und an der Verlosung teilnehmen möchten: Zeit ist noch bis morgen (Samstag, der 9.12.17) um 24 Uhr. Zum Tippen geht es hier.

Mehr Infos zu meinem Lesefortschritt auf "weiterlesen".

...

Gelesen/Gehört
....................................................

Das Erwachen des Feuers

In dieser Woche habe ich "Das Erwachen des Feuers" zu Ende gelesen/gehört. Ich habe es einmal als deutsches Hörbuch und als englisches E-Book. Flexibel, wie ich bin, habe ich mal bei einem und mal beim anderen Medium weitergehört/gelesen. War etwas nervig, weil meine Prozentangaben vom E-Book nie zum Hörbuch gepasst haben. Deutsch braucht einfach viel mehr Wörter als im Englischen. Sonst ist es aber ziemlich praktisch.

Das Buch konnte mich bis zum Schluss überzeugen und ich hätte gut Lust direkt weiterzulesen. Leider gibt es bisher nur das englische E-Book vom zweiten Teil und der Schreibstil ist nicht ganz ohne. Mal sehen, erst einmal sind andere Bücher dran^^ 


Zwischenstand
....................................................
 
Gelesen: 1
Noch zu lesen: 7


Die letzten 30 % von "Das Erwachen des Feuers" haben etwas mehr Zeit in Anspruch genommen, als geplant. Das Buch ist ziemlich dick und wie oben erwähnt, auf Englisch nicht so leicht zu lesen. Dagegen ist das deutsche Hörbuch angenehmer, aber soo langsam. Auf 25 Stunden wird das gesamte Buch vorgelesen, in der Zeit könnte ich fünf Bücher lesen. Könnte ;D

Ich lese/höre gerade
..............................................................................
 
Dafür habe ich schon zwei weitere Bücher angefangen. Einmal das Hörbuch vom 4. Teil um den Druiden Atticus "Getrickst" von Kevin Hearne. Ich habe schon über 50 % und bin wieder ganz fasziniert vom Sprecher Stefan Kaminzki. Warum auch immer, hatte ich das Hörbuch vor einigen Jahren abgebrochen und nicht mehr weitergehört. Es hat leider hin und wieder etwas langatmige Passagen, in denen viel Worldbuilding betrieben wird. Vielleicht lag es daran? Der Humor ist jedenfalls wieder großartig.

Dann habe ich etwa 1/3 von "Warcross" von Marie Lu gelesen. Von meinen Neuzugängen letzte Woche habe ich es spontan aus dem Regal gezogen und war direkt angefixt. Es geht um ein Spiel, in dem die Menschen mit VR-Brille in lebensechten Umgebungen Kämpfe ausfechten. Die gesamte Welt ist unserer technisch ein gutes Stück voraus, dafür haben die Menschen Schwierigkeiten, noch ein eigenes "echtes" Leben zu führen. Bin gespannt, wie es sich entwickeln wird!


Und sonst
........................................
 
Leider bin ich gestern krank geworden und kämpfe gegen einen fiesen Infekt. Jetzt habe ich Zeit auf dem Sofa zu liegen und mich auszuruhen, allerdings fällt es mir schwer, mich länger aufs Lesen zu konzentrieren. Es leben die Hörbücher, bei denen einem vorgelesen wird ;)
...

Vergesst das Tippen nicht :)

Labels: , edit post
2 Responses

  1. Tina Says:

    Ich denke auch ;P


Kommentar veröffentlichen

Bitte beachte, dass mit Absenden eines Kommentares und Ausfüllen der hierfür notwendigen Felder Daten an mich, bzw. die Plattform dieses Blogs "Blogger.com", einem Dienst von Google LLC, übermittelt werden. Dazu gehören zum Beispiel der Nutzername, unter dem Du den Kommentar verfasst, die verwendete E-Mail-Adresse und ggf. die IP-Adresse. Du kannst auch die anonyme Kommentierfunktion nutzen.

Meine Datenschutzerklärung findest Du hier hier, die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen von Google findest Du unter unter diesem Link.